nordic sports prüft Laufschuhe (4/2014): „Eins mit dem Trail“

nordic sports: Eins mit dem Trail (Ausgabe: 3/2014 (Mai/Juni)) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Barfuß über Stock und Stein: Was schmerzhaft klingt, ist für etliche Sportwissenschaftler die Lösung gegen Umknicken, Ausrutschen oder Stolpern im Gelände. Alle Trail-Schuhe im Test imitieren den Barfuß-Lauf auf ihre Weise. Aber bringt das wirklich Stabilität ins Laufen?

Was wurde getestet?

Es befanden sich neun Barfuß-Trailrunning-Schuhe im Vergleich. Endnoten wurden nicht vergeben. Dafür schätzte man für jedes Modell die Eignungen zwischen sensibel und stabil sowie komfortabel und schnell ein.

  • Asics Gel-Fujiracer 3

    • Geeignet für: Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    ohne Endnote – TIPP Preis / Leistung

    „... Breiter und neutraler Schuh mit toller Kontrolle im Vorfuß, Ferse komfortabel, aber unsensibel, Grip in jedem Terrain vorbildlich, top Details wie Schnürsenkeltasche und Dichtigkeit. ... Einer für alles, kann schnell, gemütlich und querfeldein, für schwere Läufer erste Wahl.“

    Gel-Fujiracer 3
  • Haglöfs Gram Comp

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend

    ohne Endnote

    „... Sehr komfortable Variante mit brachialem Grip auf losem Untergrund, Schwächen bei groben Unebenheiten und auf Teer, sehr stabil verarbeitet, aber auch recht schwer. ... Reiner Offroad-Schuh für fast alle Fußformen, ideal als Wechselschuh neben Speed-Variante.“

    Gram Comp
  • La Sportiva Bushido

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    „... Ein Hybrid aus hartem Kletter- und Laufschuh, besonders stabil durch TPU-Außenskelett um Zwischensohle herum, Profil und Dämpfung sind unter den Top Zwei im Test, aber schwer. ... Ein echter Bergschuh durch extra guten Halt im Schuh und top Dämpfung unterm Vorfuß.“

    Bushido
  • Mammut MTR 201 Pro Low

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – TIPP Allrounder

    „... Stark taillierter, eher breiter Leisten mit Komfortzonen hinten und gefühl- bzw. speedorientiertem Vorfuß, ohne jede Stütze steht der Fuß sehr stabil und neutral, verspricht Haltbarkeit. ... Wegen gutem Mix von Top-Eigenschaften unser Tipp für Einsteiger und ‚All-Terrain-Läufer‘.“

    MTR 201 Pro Low
  • Merrell All Out Fuse

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – TIPP Speed-Schuh

    „... Setzt Barfuß-Prinzip am striktesten um, trotzdem nur auf Asphalt ansatzweise unkomfortabel, durch Keilform ungemein schnell, extrem sensibel im Vorfuß, ultraleicht und bequem. ... Unser Überraschungs-Sieger für Straße, Wald und Off-Road, für Einsteiger nur als Zweitschuh.“

    All Out Fuse
  • Mizuno Wave Harrier 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Trailrunningschuhe

    ohne Endnote

    „... Sehr stabiler Schuh mit recht geraden Leisten, der ‚Stabi-Ring‘ stützt die Ferse angenehm dezent, Vorfuß zwischen sensibel und komfortabel, beste Haftung auf Nässe überhaupt. ... Unser Tipp für Läufer mit schwachen Füßen und Bergtrails, weniger straßentauglich.“

    Wave Harrier 3
  • Nike Zoom Terra Wildhorse

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – TIPP Komfort

    „... Für Nike ungewohnt breiter Komfortschuh, gute Kontrolle auf halbwegs ebenen Untergründen, trotz der tollen Vorfußdämpfung dynamischer Abdruck möglich, Profil toll bergab. ... Trailrunning wie auf Wolken, der ‚All in one‘-Schuh für den Feld-Wald-Wiesen-Läufer.“

    Zoom Terra Wildhorse
  • Salomon S-Lab Sense 3 Ultra SG

    • Geeignet für: Herren;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Obwohl relativ leicht, größte Stärken auf losem und nassem Untergrund, auf festen Wegen spürt man Stollen zu sehr, stabilster Oberschuh im Test, wenig Gefühl beim Fersenlauf. ... Echter Racer für mittleres und grobes Gelände, top im Vorfußlauf, deshalb für Fortgeschrittene.“

    S-Lab Sense 3 Ultra SG
  • Scott Trail Rocket

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Trailrunningschuhe, Lightweight-Schuhe;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „... Abrollverhalten und Sensibilität knapp unter Merrell-Niveau, leider zu torsionssteif, daher für ebene Flächen und Matsch, Keilform verleitet zum Gasgeben, top Grip trotz Mini-Stollen. ... Halbwegs komfortabler Speedschuh, super für rutschige aber ebene Trails, einsteigertauglich.“

    Trail Rocket

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf