Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Laufhosen-Vergleichstest 2016: 3 Kompressions-Tights

aktiv laufen - Heft 3/2016

Was wurde getestet?

Das Magazin aktiv laufen hatte drei Laufhosen im Check. Es gab keine abschließende Endnote.

  • Elite MCS Compression Tights

    2XU Elite MCS Compression Tights

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Elasthan / Spandex, Nylon;
    • Eigenschaften: Antibakteriell, Elastisch, UV-Schutz, Feuchtigkeitsableitend, Geruchshemmend

    ohne Endnote

    „Das günstigste Testmodell fällt mir vor allem durch den sehr angenehmen Stoff positiv auf, der sich auf der Haut extrem angenehm anfühlt. Auch lange Strecken kann man mit der Tight locker bewältigen.“

  • Impulse Running Tights

    Falke Impulse Running Tights

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Elasthan / Spandex, Polyamid;
    • Eigenschaften: Elastisch

    ohne Endnote

    „Es ist schon sehr ungewohnt die kleinen Silikonpyramiden beim Laufen zu spüren. Allerdings habe ich mich recht schnell an das Gefühl gewöhnt - und will es nun gar nicht mehr missen. Super Faszien-Effekt!“

  • DNAmic Long Tights

    Skins DNAmic Long Tights

    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Elasthan / Spandex;
    • Eigenschaften: Schnelltrocknend, Elastisch, UV-Schutz, Feuchtigkeitsableitend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Die Tight ist sehr dünn und sitzt tadellos, allerdings bin ich Fan von etwas dickerem Stoff um die Beine. Der Kompressionseffekt ist jedoch deutlich spürbar - mehr als bei den anderen Modellen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufhosen