zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Heimwerker Praxis prüft Lacke (6/2014): „Wasserfeste Wasserfarben“

Heimwerker Praxis: Wasserfeste Wasserfarben (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Hybridlacke nennen die großen Farbhersteller ihre neueste Lackgeneration. Sie basieren auf bekannten Acryllacken, sind aber zusätzlich durch Polyurethan verstärkt.

Was wurde getestet?

Vier Hybridlacke befanden sich im Vergleich. Sie erzielten Bewertungen von 1,5 bis 1,8. Als Bewertungskriterien dienten Auftrag, Holz- und Metalloberflächen, Ausstattung sowie mechanische Beanspruchung.

  • Düfa Premium Seidenmattlack

    • Art: Hybridlack

    1,5; Spitzenklasse – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Das Wort Premium in der Bezeichnung trifft es - Testsieger. Der Düfa Lack liegt zwar nicht in allen Kategorien ganz vorne, bei Holzoberflächen ist er aber definitiv erste Wahl. Wichtige Punkte holt er auch bei Trocknung und Blockfestigkeit.“

    Premium Seidenmattlack

    1

  • Ultra-Color Ultra Buntlack

    • Art: Hybridlack

    1,6; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „befriedigend - gut“

    „Die Zusammenarbeit von Brand-IQ und Motip Dupli hat zu einem überzeugenden Ergebnis geführt. Der Ultra Buntlack zeichnet sich durch gute Verarbeitungseigenschaften und tolle Oberflächen aus. Einziger Kritikpunkt ist der Preis.“

    Ultra Buntlack

    2

  • Wilckens PU Hochleistungslack

    • Art: Hybridlack

    1,7; Spitzenklasse – Preistipp

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Wilckens-Lack überzeugt. Ist die Oberflächengüte bei Holz schon gut, zeigt der Wilckens-Lack bei Metall, dass es noch besser geht. Verlauf, Deckkraft und Flächenanmutung überzeugen. Das alles ohne Grundierung und zum günstigen Gebindepreis. Für uns heißt das: Preistipp.“

    PU Hochleistungslack

    3

  • Schulz-Farben Hybrid Lack Plus

    • Art: Hybridlack

    1,8; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    „Wer bei seinem Malerprojekt die Möglichkeit hat, zwischen den einzelnen Farbaufträgen längere Pausen einzuplanen, erhält mit dem Schulz Hybridlack einen Lack mit guter Deckkraft und insbesondere bei Anwendungen auf Metall ein überzeugendes Anstrich-Ergebnis.“

    Hybrid Lack Plus

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Lacke

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf