Kopfhörer im Vergleich: Déjà-vu

VIDEOAKTIV: Déjà-vu (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Klassiker, neu aufgelegt: Gleich mit zwei Varianten des Langläufers HD 25 tritt Sennheiser an. Können die Traditionsmarken AKG und Audio-Technica ihnen Paroli bieten?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich vier geschlossene Kopfhörer für Filmer, die jeweils mit der Endnote „gut“ abschnitten. Die Bewertung erfolgte unter Berücksichtigung der Kriterien Klang, Neutralität, Dynamik, Pegel und Tragekomfort.

  • K182
    AKG K182

    Over-Ear-Kopfhörer; Kabel; DJ, Studio; Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Drehbare Ohrmuscheln, Faltbar; 255 g

  • ATH-PRO5 MK3
    Audio-Technica ATH-PRO5 MK3

    Over-Ear-Kopfhörer; Kabel; DJ, HiFi; Austauschbare Ohrpolster, Mikrofon, Fernbedienung, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Einseitige Kabelführung; 250 g

  • HD 25 Light
    Sennheiser HD 25 Light

    On-Ear-Kopfhörer; Kabel; DJ; 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel; 115 g

  • HD 25 Plus
    Sennheiser HD 25 Plus

    On-Ear-Kopfhörer; Kabel; DJ; Austauschbare Ohrpolster, 3.5-/6.3-mm-Adapter, Stecker vergoldet, Abnehmbares Kabel, Verstellbarer Kopfbügel, Einseitige Kabelführung; 140 g

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer