Amazona.de prüft Kopfhörer (4/2018): „Drei Fender InEar-Hörer im Vergleich“

Amazona.de
  • Fender FXA5 Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: Abnehmbares Kabel

    „sehr gut“ (3 von 4 Sternen)

    Stärken: detaillierter, räumlicher Klang mit betonten Mitten; hohe Lautstärke; verschraubtes, in Handarbeit gefertigtes Gehäuse; austauschbares Kabel mit MMCX-Steckern; außergewöhnliche Verpackung.
    Schwächen: -.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FXA5 Pro
  • Fender FXA6 Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel

    „sehr gut“ (3 von 4 Sternen)

    Stärken: klingt ausgewogen, offen und rund; geeignet für verschiedene Gitarren-Sounds; handgefertigtes, mit Schrauben verschlossenes Gehäuse; steckbare Kabel.
    Schwächen: bei Gesang eher schroff.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FXA6 Pro
  • Fender FXA7 Pro

    • Typ: In-Ear-Kopfhörer;
    • Verbindung: Kabel;
    • Geeignet für: Studio, HiFi;
    • Ausstattung: 3.5-/6.3-mm-Adapter, Abnehmbares Kabel

    „sehr gut“ (3 von 4 Sternen)

    Stärken: brillanter, sehr fein aufgelöster Klang mit toller Tiefenstaffelung; Gehäuse in Handarbeit gefertigt und schraubbar; Kabel (MMCX-Stecker) austauschbar; viel Zubehör im Paket.
    Schwächen: etwas zu knackig bei High-Gain-Sounds.
     - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    FXA7 Pro

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kopfhörer