FOTOTEST prüft Kamerataschen (6/2015): „Hin und weg“

FOTOTEST: Hin und weg (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Was wurde getestet?

Acht Taschen für kleine Foto-Ausflüge wurden einem Praxischeck unterzogen. Drei von ihnen schnitten mit „super“ ab, fünf erhielten die Endnote „sehr gut“. Als Testkriterien dienten Schutzfunktion, Tragekomfort, Bedienung sowie Qualität und Ausstattung.

Im Vergleichstest:
Mehr...

2 Kamerataschen mit Volumen bis 20 Liter im Vergleichstest

  • Hama Protour 200

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Polyester

    „sehr gut“ (88 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen – Testsieger

    „Die geräumige Hama Protour 200 bietet ausreichend Platz für zwei große Spiegelreflexkameras, mehrere Objektive, einen großen Notebook-PC und viel weiteres Zubehör. Wird allerdings auch noch ein Stativ an der äußeren Befestigung angebracht, ist die Tasche nicht mehr bequem zu tragen. Die Metallösen der Gurt-Längenverstellung rutschen bei schwerer Belastung ... Material und Verarbeitung wirken sehr hochwertig.“

    Protour 200

    1

  • Dörr Arizona X-Large

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Baumwolle, Leder

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen – Highlight

    „Die verwendete Materialmischung aus Canvas und Leder verleiht der Tasche einen Safari-Look – das ist sicher Geschmackssache, wirkt aber definitiv nicht alltäglich. Die Aufteilung ist etwas weniger praktisch als bei moderner anmutenden Modellen. Die Möglichkeit, die Kameratasche komplett aus der Außenhülle herauszunehmen, erleichtert die Reinigung nach intensivem Einsatz. ...“

    Arizona X-Large

    2

6 Kamerataschen mit Volumen bis 10 Liter im Vergleichstest

  • Crumpler Proper Roady 7500

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Nylon

    „super“ (92 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen – Testsieger

    „... Material- und Verarbeitungsqualität sind so hoch, dass der Hersteller 30 Jahre Garantie auf seine Taschen gibt. Für eine kompakte Spiegelreflexkamera mit zwei Zusatzobjektiven ist die Tasche groß genug. Zustatzfächer sind zwar ausreichend vorhanden, allerdings fehlt es an Unterteilungen für kleinere Zubehörteile wie Speicherkarten oder Akkus. ...“

    Proper Roady 7500

    1

  • Cullmann Madrid Sports Maxima 325+

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Polyester;
    • Ausstattung: Wasserabweisendes Material, Zubehörfach, Tablet/Laptop-Fach

    „super“ (91 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen – Highlight

    „Der Innenbereich lässt sich nicht nur durch Aufklappen der oberen Abdeckung erreichen. ... Mit einer Querstrebe wird der gut gepolsterte Gurt in seiner Position fixiert, so dass die Tasche auch schwer beladen länger bequem zu tragen ist. Der Haltegriff ist nicht gepolstert und schneidet in die Handfläche.“

    Madrid Sports Maxima 325+

    2

  • Delsey Pro Road 13

    • Typ: Camcordertasche, Fototasche;
    • Material: Nylon

    „super“ (90 von 100 Punkten) 5 von 5 Sternen – Highlight

    „Das Innenfach der eleganten roten Umhängetasche ist recht flach – für eine große Spiegelreflexkamera kann es eng werden. In der Verschlussklappe ist eine geräumige Außentasche untergebracht, in der diverses Zubehör Platz findet. ... Etwas Wasser konnte eindringen, allerdings nicht in die innere Kameratasche.“

    Pro Road 13

    3

  • Booq Python mirrorless

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Nylon

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen – Highlight

    „Wie schon der Name suggeriert, ist diese Tasche für spiegellose System-Kameras gedacht – selbst kompakte SLRs finden darin kaum Platz. Das Fach, in dem zum Beispiel ein iPad Mini untergebracht werden kann, ist ebenfalls recht eng. Das Material macht einen sehr hochwertigen Eindruck, und dank der guten Polsterung ist der Inhalt gegen Stürze hervorragend gesichert. ...“

    Python mirrorless

    4

  • Lowepro Adventura SH 160 II

    • Typ: Fototasche;
    • Ausstattung: Zubehörfach

    „sehr gut“ (86 von 100 Punkten) 4,5 von 5 Sternen – Highlight

    „Diese kompakte Tasche ist sehr leicht – was dazu verleiten könnte, sie als weniger haltbar als die der Mitbewerber einzuschätzen. Die Verarbeitung ist aber absolut in Ordnung. Nur die Ösen und Schnallen aus Kunststoff könnten etwas robuster sein. Durch die Würfelform finden auch größere Kameras in der Tasche Platz. Für weitere Objektive kann es allerdings eng werden. Da die Wände nicht besonders dick ...“

    Adventura SH 160 II

    4

  • Delsey Toppix 260

    • Typ: Fototasche;
    • Material: Polyester

    „sehr gut“ (81 von 100 Punkten) 4 von 5 Sternen

    „... Das Innenfach bietet Platz für eine kompakte Spiegelreflexkamera mit einem Zusatzobjektiv und beispielsweise einem Blitzgerät. Alternativ findet auch eine große Profikamera in der Tasche Platz. ... Auf Außenfächer hat Delsey aber verzichtet, was die Tasche elegant, aber nicht unbedingt praktisch macht. Durch die relativ schwache Polsterung besteht bei Stürzen Bruchgefahr für den Inhalt.“

    Toppix 260

    6

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Kamerataschen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf