outdoor prüft Wanderhosen (9/2009): „Volles Programm“ - Regenhosen

outdoor

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich fünf Regenhosen, von denen drei mit „sehr gut“ und zwei mit „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten unter anderem Wetterschutz, Tragekomfort und Strapazierfähigkeit.

  • Arc'teryx Beta LT Pant

    „sehr gut“

    „Keine andere Hose verbindet geringes Gewicht und Strapazierfähigkeit besser. Da die übrige Leistung auch stimmt, geht der Preis in Ordnung.“

    1

  • Norröna Falketind Pro Shell Pants

    • Typ: Regenhose

    „sehr gut“

    „Bis ins Detail durchdachte, reichhaltig ausgestattete und strapazierfähige Hose mit Bestnoten bei Wetterschutz und Komfort.“

    Falketind Pro Shell Pants

    1

  • Vaude Infinity Pants

    • Typ: Regenhose

    „sehr gut“

    „Kaum zu glauben, was die Infinity Pant für 250 Euro leistet: Wetterschutz und Tragekomfort sind klasse, sie ist robust und vielseitig.“

    Infinity Pants

    1

  • Marmot M's PreCip Pant

    • Typ: Lange Hose;
    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Polyamid (Nylon);
    • Eigenschaften: Feuchtigkeitsableitend, Wasserdicht, Atmungsaktiv

    „gut“

    „Der Klassiker von Marmot eignet sich zwar nicht für den Dauereinsatz. Als Regenschutz, den man immer dabei hat, ist sie aber perfekt.“

    M's PreCip Pant

    4

  • Mountain Equipment Rainfall Pant

    • Typ: Regenhose

    „gut“

    „Die leichte, kompakte Rainfall Pant passt selbst in den kleinsten Rucksack. Da sie fix anzuziehen ist, verzeiht man ihre kleinen Schwächen.“

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderhosen