Bergsteiger prüft Wanderhosen (6/2010): „Ohne Hos' nix los...“

Bergsteiger

Inhalt

Hochtourenhosen decken das Segment zwischen Berg- und Skitourenhosen ab. Sie sind Alleskönner mit Schwerpunkt Witterungsschutz bei hoher Atmung und Beweglichkeit; wir sagen Ihnen, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Was wurde getestet?

Im Test waren acht Hochtourenhosen. Als Testkriterien dienten Verrutschen, Windresistenz, Abperleffekt und Wärmung. Zudem wurden jeweils Eignungen für die Einsatzbereiche Bergtour, Klettern und Hochtour angegeben.

  • Adidas Terrex Swift All Season Pant

    • Typ: Lange Hose;
    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Elasthan / Spandex, Polyamid (Nylon), Polyester;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Super bewegliche Alpin- und Kletterhose; leicht, wärmt und kuschelt beim Tragen, Anwinkeln kaum spürbar, Steigeisenschutz fehlt, nichts für Hochsommer.“

    Terrex Swift All Season Pant
  • Direct Alpine Badile

    • Typ: Berghose

    ohne Endnote

    „Hochtourenhose mit super Verstärkungen; etwas wärmend und super Atmung, Schutz suboptimal, gute Hosenbeinabschlüsse und Trägerschlaufen anfällig, Ende Gürtelriemen unfixiert.“

    Badile
  • Mammut Base Jump Advanced Pants

    • Typ: Berghose;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Material: Polyamid (Nylon);
    • Eigenschaften: Wasserabweisend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Gewicht

    „Sehr leichte und passgenaue Hochtourenhose; Steigeisenschutz leicht und gut angebracht, beste Abperlung, Beinklette lang, sehr gute Gesäßform, Eingriffs-RV verrutscht nicht, Kartentasche fehlt.“

    Base Jump Advanced Pants
  • Millet Durable pant

    • Typ: Berghose

    ohne Endnote

    „Superleichte Alpin- und Kletterhose; Verstärkungen an richtigen Stellen, Anwinkeln kaum spürbar, Hosenbeine nur Abriebschutz, Abschluss-Züge dysfunktional, Knieverstärkung spürbar.“

    Durable pant
  • Mountain Equipment Liskamm

    • Typ: Berghose, Wanderhose;
    • Material: Softshell

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Bewegung

    „Bewegliche und robuste Hochtourenhose; starke Atmung trotz hoher Resistenz, super Gesäßform, Hose beim Anwinkeln kaum spürbar, Verstärkungen sehr robust, Gürtel mühsam zu fädeln, Kartentasche zu klein.“

  • Northland Falcon pants

    • Typ: Berghose

    ohne Endnote

    „Leichte Tourenhose für Gletscher, Trekking und Firn-Skitour; Steigeisenschutz leicht und gut angebracht, super Eingrifffixierung, Hosenbeine verrutschen bei Anwinkeln, da wenig dehnbar, Beinklette etwas kurz, Abschlüsse relativ weit.“

    Falcon pants
  • Patagonia Men's Alpine Guide pants

    • Typ: Berghose

    ohne Endnote

    „Schlichte Hoch- und Skitourenhose; Hosenbeinabschlüsse mit super Weitenverstellung, ohne überflüssige Formnähte, Taschenfutter kuschelig, Steigeisenschutz fehlt, Kartentasche zu klein.“

    Men's Alpine Guide pants
  • Vaude Men's Boron Pants

    • Typ: Wanderhose

    ohne Endnote – Bergsteiger Tipp Top

    „Multifunktionelle Hoch- und Skitourenhose; kombiniert Beweglichkeit mit hoher Resistenz und starker Atmung, kein Gürtelverrutschen, sehr leichtgängiger Druckknopf kaum anfällig, könnte an Beinabschlüssen enger sein.“

    Men's Boron Pants

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wanderhosen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf