stereoplay prüft HiFi-Receiver (8/2011): „Net zueinander“

stereoplay: Net zueinander (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Für knapp 600 Euro prahlen die neuen AV-Receiver von Denon und Onkyo nicht mit allem. Aber sie bieten schon Netzwerk und weitere Überraschungen dazu.

Was wurde getestet?

Es wurden zwei AV-Receiver getestet. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit.

  • Denon AVR-1912

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.1

    „gut - sehr gut“ (70 von 100 Punkten) – Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Der neue AVR 1912 verzichtet auf Video-Zeilen-Umrechnungs-Künste und bringt dafür einen Netzwerk-Anschluss mit. Der sehr flüssige, angenehme Klang macht ihn so oder so zum Mustbuy in seiner Klasse.“

    AVR-1912

    1

  • Onkyo TX-NR609

    • Typ: AV-Receiver;
    • Audiokanäle: 7.2;
    • Leistung/Kanal: 160 W an 6 Ohm;
    • Anzahl der HDMI-Eingänge: 6

    „gut“ (69 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Wer zum günstigen Preis einen Receiver sucht, der über Videokompetenz verfügt, liegt mit dem Onkyo TX NR 609 genau richtig. Zudem überzeugt der aufgeräumt-nüchterne, tendenziell trockene Klang.“

    TX-NR609

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema HiFi-Receiver