Audio Video Foto Bild prüft Heimkinosysteme (5/2011): „Sparpakete“

Audio Video Foto Bild: Sparpakete (Ausgabe: 6) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Diese All-inclusive-Sets schonen die Urlaubskasse. Doch welche der beiden Anlagen bietet auch entspannten Musik- und Filmgenuss?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Blu-ray-Komplettanlagen. Bewertet wurden sie anhand der Kriterien Tonqualität (Hörtest, Labortest), Bildqualität (Sichttest, Labortest), Fotowiedergabe (Sichttest, Zeit bis zur Darstellung eines Fotos, Foto-Wiedergabe von verschiedenen Quellen), Anschlüsse (Bildausgänge/-eingänge, Tonausgänge/-eingänge, Weitere Anschlüsse), Ausstattung und Funktionen (Internetfunktionen, Abspielbare Formate, Nicht abspielbare selbst gebrannte Rohlinge ...), Bedienung (Mitgeliefertes Zubehör, Bildschirmmenüs, Grundeinstellungen vornehmen ...), Umwelt und Gesundheit (Stromkosten, Betriebsgeräusch, Erhöhung der Betriebstemperatur) sowie Service (Garantiedauer, Garantieart, Hilfe-Telefonnummer).

  • LG HX995TZ

    • Typ: Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage;
    • Komponenten: Blu-ray-Receiver, iPod-Dock, Centerbox, Satellitenboxen, Subwoofer;
    • Features: 3D-ready

    „gut“ (2,34)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „PLUS: guter Klang; Funkübertragung zwischen Steuergerät und Subwoofer; WLAN-Empfänger eingebaut; UKW-Radio mit Anzeige der Sendernamen (RDS); USB-Buchse und Netzwerkanschluss für Wiedergabe von Multimediadateien; Internetfunktionen (Net Cast); iPod-Dock mitgeliefert.
    MINUS: sehr lange Wartezeit, bis eine eingelegte Disc abspielt.“

    HX995TZ

    1

  • Philips HTS 5590

    • Typ: 5.1-Heimkinosystem, Blu-ray-Heimkinosystem, Surround-Komplettanlage;
    • Komponenten: Säulenlautsprecher, Blu-ray-Receiver, Centerbox, Subwoofer;
    • Features: THX-Ultra, 3D-ready

    „befriedigend“ (2,73)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „PLUS: UKW-Empfänger (ohne RDS); spielt viele Bild- und Tonformate ab; USB-Buchse und Netzwerkanschluss für Wiedergabe von Multimediadateien; schnelle Fotowiedergabe; HDMI-Kabel mitgeliefert.
    MINUS: BD-Live-Funktion nur mit zusätzlichem Speicherstift möglich; lange Wartezeit, bis eine eingelegte Disc abspielt.“

    HTS 5590

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Heimkinosysteme