Smartphones im Vergleich: Megaphones

PAD & PHONE: Megaphones (Ausgabe: 12/2013-1/2014 (Dezember/Januar)) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Es ist schon faszinierend, dass der Trend im Mobile-Markt deutlich zu immer größeren Geräten geht, wo doch vor einigen Jahren die Mobiltelefone gar nicht klein genug sein konnten. Immer mehr Hersteller bauen mittlerweile Smartphones in Größen jenseits der sechs Zoll, Vorreiter war einst Samsung mit der ersten Ausgabe des Galaxy Note. ...

Was wurde getestet?

Genauer betrachtet wurden 2 Smartphones, welche mit „sehr gut“ und „gut“ benotet wurden.

  • 1

    Xperia Z Ultra

    Sony Xperia Z Ultra

    • Displaygröße: 6,44";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3000 mAh

    „sehr gut“ (1,24)

    „... die Stylus-Unterstützung soll nicht unerwähnt bleiben, denn auf dem Xperia Z Ultra können Sie tatsächlich mit jedem beliebigen Stift mit leitender Mine (Kugelschreiber, Bleistift) schreiben und zeichnen. Einen kleinen abschließenden Abzug gibt es noch für die 8-Megapixel-Kamera, denn deren Aufnahmen taugen lediglich bei Tageslicht.“

  • 2

    Galaxy Mega 6.3

    Samsung Galaxy Mega 6.3

    • Displaygröße: 6,3";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Akkukapazität: 3200 mAh

    „gut“ (1,93)

    „... Durch die 720p-Auflösung liegt die Pixeldichte ... bei gerade einmal 233 ppi – und damit höchstens auf Mittelklasse-Niveau. Sollten Sie sich daran nicht stören und riesige Displays mögen, können wir Ihnen das Mega aufgrund der schönen Samsung-Benutzeroberfläche und des unschlagbar günstigen Internetpreises trotzdem durchaus empfehlen.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones