Smartphones im Vergleich: Keine Xperimente

E-MEDIA - Heft 10/2012

Inhalt

Familienbande. Sony Xperia P und Xperia U orientieren sich optisch am Flaggschiff Xperia S. Was sie technisch unterscheidet, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Smartphones, die als „gut“ sowie als „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten die Werte der Benchmarks Vellamo und Quadrant.

  • Sony Xperia P

    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 8 MP;
    • Akkukapazität: 1320 mAh

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Das White-Magic-Display ist das Highlight des gut ausgestatteten Xperia P. Unterm Strich bringt das nur 50 Euro teurere Xperia S aber mehr Leistung fürs Geld.“

    Xperia P

    1

  • Sony Xperia U

    • Displaygröße: 3,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Akkukapazität: 1320 mAh

    „befriedigend“ (3 von 5 Sternen)

    „Schicke Optik und viel Rechenpower stehen dem zu knapp budgetierten Speicher und den bisweilen zu klein geratenen Schriften gegenüber. Der Preis für das Paket geht aber trotzdem in Ordnung.“

    Xperia U

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones