CHIP Test & Kauf prüft Smartphones (1/2015): „Top-Handys zum kleinen Preis“

CHIP Test & Kauf

Inhalt

Es muss nicht immer ein teures Premium-Modell sein: Solide und zuverlässige Einsteiger-Smartphones bis 170 Euro sind eine empfehlenswerte Alternative.

Was wurde getestet?

Näher untersucht wurden 8 Smartphones. Die Benotungen waren 2 x „sehr gut“ und 6 x „gut“.

  • HTC Desire 310

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4,5";
    • Auflösung Hauptkamera: 5 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 2000 mAh

    „gut“ (1,7)

    Plus: günstig zu haben; gute Akkulaufzeit, insbesondere beim Telefonieren; gut entspiegeltes Display.
    Minus: schwache 5-Megapixel-Kamera ohne Autofokus; schlechte Blickwinkelstabilität des Displays - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Desire 310
  • Sony Xperia E1

    • Geräteklasse: Einsteigerklasse;
    • Displaygröße: 4";
    • Auflösung Hauptkamera: 3 MP;
    • Erweiterbarer Speicher: Ja;
    • Dual-SIM: Nein;
    • Akkukapazität: 1700 mAh

    „gut“ (1,9)

    Stärken: guter Bildschirm; ideal als Walkman; solider Prozessor.
    Schwächen: Akkulaufzeit bei Internetnutzung; unzureichende Kameraleistung; ausbaufähige Telefonakustik. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Xperia E1

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones