c't prüft Smartphones (3/2010): „Gut bestückt“

c't

Inhalt

Die Android-Modelle GW620 und LG Electronics und Samsungs I5700 Galaxy Spica bieten zu Straßenpreisen um die 300 Euro eine Ausstattung, für die man bislang 400 Euro und mehr hinblättern musste.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Smartphones. Zu den Testkriterien zählten jeweils Bedienung / Organizer sowie Kamera / Mediaplayer.

  • LG GW620

    • Displaygröße: 3";
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „... Das LG GW620 für 300 Euro taugt mit der sehr brauchbaren Schreibstastatur für Vielschreiber, nur die Sensortasten unter dem Display stören. ...“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    GW620
  • Samsung i5700 Galaxy

    • Displaygröße: 3,2";
    • Akkukapazität: 1500 mAh

    ohne Endnote

    „... Das Samsung I5700 Galaxy Spica liefert für rund 270 Euro zwar ein etwas kontrastreicheres Display und bessere Multimedia-Eigenschaften, wer auf Nummer sicher gehen will, sollte aber das Update auf Android 2.x abwarten.“

    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 13/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    i5700 Galaxy

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Smartphones