Nächster Test der Kategorie weiter

Aktueller Golftrolleys-Vergleichstest 2013: Deutschland macht mobil

GOLF JOURNAL - Heft 10/2013

Inhalt

Kaum ein anderes Produktsegment entwickelte sich in den letzten Jahren so gut wie das der E-Caddies. GJ erklärt die Vorzüge der motorgetriebenen Bag-Träger und zeigt auf, warum Deutschlands Golfer in Sachen Mobilität aufrüsten.

Was wurde getestet?

Im Check befanden sich 10 E-Caddies unterschiedlicher Preisklassen. Darunter waren 4 Mittelklasse-E-Caddies, 3 Oberklasse-E-Caddies und 3 Luxusklasse-E-Caddies, die keine Benotung erhielten.

Im Vergleichstest:

Mehr...

4 Mittelklasse-E-Caddies im Vergleichstest

  • Agent Golf SmartE Classic

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Verarbeitung; Optik; Memory-Funktion; breiter Radstand; gut geformter Ledergriff; Leistungsfähigkeit der Batterie; Distanzfunktion.
    Minus: Gewicht; lautes Fahrgeräusch; fehlende Park-Stopp-Bremse; kein widerstandsfreier Freilauf.“

    SmartE Classic
  • CompactCaddy MK6

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: einfacher Aufbau; ‚zuschaltbarer‘ Freilauf mit wenig Widerstand; Rückwärtslauf (im Freilauf); Batterieladestatusanzeige; Distanzfunktion (20 Meter).
    Minus: Räder nicht abnehmbar; langsame Höchstgeschwindigkeit; Kippgefahr wegen langer Deichsel beim Auf- und Abbau.“

    MK6
  • Komperdell Golf E-Caddie Design

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: einfache Bedienung; Robustheit; Freilauf; Preis-Leistung; Park-Stopp-Bremse.
    Minus: hohes Gewicht; Packmaße (nach Zusammenklappen ohne abgenommene Räder); einige Stolperfallen; keine Batterieladestatusanzeige.“

    E-Caddie Design
  • Motocaddy M1 PRO Lithium

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: kurze, problemlose Aufbauzeit; klein zusammenfaltbar (Packmaß); praktische Handhabung; Auto-Stopp; Memory-Funktion; Batterieladestatusanzeige.
    Minus: fehlende Park-Stopp-Bremse; Widerstand beim Freilauf; kein Rückwärtsgang.“

    M1 PRO Lithium

3 Oberklasse-E-Caddies im Vergleichstest

  • Big Max Max Nano

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Rückwärtslauf; Leistungsfähigkeit der Batterie; Freilauf; Motorbremse; Batterieladestatusanzeige.
    Minus: kleine Schwächen im Detail (Bag-Befestigung, Metallspange); fehlende Park-Stopp-Bremse.“

    Max Nano
  • Flat Cat Elektro-Trolley

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Packmaß (einklappbare Räder); Verarbeitung; niedriges Gewicht; Optik; Distanzfunktion (20 bzw. 40 Meter); Freilauf; Park-Stopp-Bremse.
    Minus: zu kleiner Geschwindigkeitsregler; Balanceprobleme mit großen Bags; keine Batterieladestatusanzeige.“

    Elektro-Trolley
  • PG Powergolf Zorro S Titan

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Leistung der Batterie; Konstruktion; Freilauffunktion.
    Minus: fehlende Park-Stopp-Bremse; Funktionstüchtigkeit der Memory-Funktion; sehr straffe Gummibänder.“

    Zorro S Titan

3 Luxusklasse-E-Caddies im Vergleichstest

  • JuCad Drive SL Travel eX

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Packmaß (praktischer Rollkoffer); Verarbeitung; Distanzfunktion; edle Optik; Freilauf; niedriges Gewicht; Park-Stopp-Bremse; Fernbedienung mit Kurvensteuerung; Rückwärtslauf.
    Minus: keine Batterieladestatusanzeige; Lesbarkeit der Positionsmarkierungen am Drehschalter.“

    Drive SL Travel eX
  • Kiffe Golf Spirit

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Distanzfunktion (10 und 20 Meter); Neigungssensoren; zuschaltbarer Freilauf; keine Mehrkosten für Schirmhalter; Batterieladestatusanzeige; Batterieleistung; Park-Stopp-Bremse; Geschwindigkeitsanzeige.
    Minus: Transporttasche reißt schnell ein.“

    Spirit
  • TiTec Golf TiCad Tango

    • Typ: Elektrotrolley, Push Trolley

    ohne Endnote

    „Plus: Freilauf; geringes Gewicht; Verarbeitung; Park-Stopp-Bremse; Handling; Packmaß; Kappen für den Schutz der Achsen beim Transport.
    Minus: keine Batterieladestatusanzeige; kein Rücklauf.“

    TiCad Tango

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Golftrolleys