RennRad prüft Funktionsjacken (8/2013): „Abnehmen leicht gemacht“

RennRad: Abnehmen leicht gemacht (Ausgabe: 9) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Sie sind Weste und Jacke zugleich. Sie sind immer dabei, bei jeder Tour. Sie sind vor allem eines: wahnsinnig praktisch. Sieben Zipp-Jacken im Test.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 7 Funktionsjacken für Radfahrer, darunter 3 ohne sowie 4 mit Eignung für die Trikottasche. Sie erhielten Endnoten von 1,15 bis 1,60. Als Testkriterien dienten Windschutz, Regenschutz und Tragekomfort sowie Verarbeitung und Features. Ein weiteres Bewertungskriterium der Jacken ohne Eignung für die Trikottasche war der Kälteschutz.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Jacken ohne Eignung für Trikottasche im Vergleichstest

  • Löffler Zip-Off-Jacke Windstopper Softshell light

    • Sportart: Laufen;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    Note:1,15 – Testsieger

    „... die exzellente Passform ist ein Kaufargument. Besonders hervorheben möchten wir hier die Ärmel. So sollen die anliegen. Und das elastische Material an den Bündchen und Unterarmen ist genial. Zudem ist im Achselbereich ein etwas breiterer Streifen Stoff verarbeitet, sodass der Reißverschluss nicht reibt. Damit die Jacke nicht hochrutscht, verfügt sie zudem über einen teilweise gummierten Bund.“

    Zip-Off-Jacke Windstopper Softshell light

    1

  • Gore Wear Phantom 2.0 SO Jacket

    • Sportart: Radfahren;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht

    Note:1,3

    „... Unter den Ärmeln sind ... noch einmal kurze Ärmel aus Trikotstoff zu finden. Dadurch erhöht sich der Wohlfühlfaktor bei längeren Strecken an kühleren Tagen enorm. Es kann länger ohne Ärmel gefahren werden. Auf der Habenseite verbuchen wir auch ein Top-Material. Die Passform ist sehr gut, könnte aber an den Ärmeln fast einen Tick enger sein. Zudem hätten wir uns sowohl eine Zipper-Garage als auch eine Trikottasche mit Reißverschluss gewünscht.“

    Phantom 2.0 SO Jacket

    2

  • Endura Convert Softshell

    • Sportart: Radfahren;
    • Typ: Zipp-off-Jacke, Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyurethan, Polyamid (Nylon), Polyester

    Note:1,45

    „Die Endura-Convertible ist die ideale Jacke, wenn ... das Thermometer keine Spitzenwerte mehr erreicht. ... Wenn dann die Sonne noch wärmt, kommen die Ärmel runter. Die Reißverschlüsse sind hinterlegt, damit der Regen an dieser Schwachstelle nicht reinkommt. Allerdings ist der Reißverschluss im Bereich der Achsel etwas zu sehr exponiert. Das kann reiben. Ein Sonderlob gibt es für die Taschen, sowohl vorne als auch hinten.“

    Convert Softshell

    3

4 Jacken mit Eignung für Trikottasche im Vergleichstest

  • Specialized Deflect Hybrid Jacket

    • Sportart: Radfahren;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    Note:1,25 – Testsieger

    „... die Ärmel und der Rumpf könnten einen Tick enger sein ... Gut gefällt uns zum Beispiel der verlängerte Rücken. Auch die Taschen passen (die Brusttasche ist super), auch wenn die Rückentasche ruhig etwas geräumiger sein könnte. Dafür gefällt uns die Ärmel-Konstruktion aus einem Stück. Da der Reißverschluss nur vorne verläuft, stört dieser auch nicht im Achselbereich. Außerdem fällt dadurch das Ausziehen deutlich leichter.“

    Deflect Hybrid Jacket

    1

  • Pearl Izumi Elite Barrier Convertible Jacket

    • Sportart: Radfahren;
    • Typ: Windjacke, Regenjacke;
    • Geeignet für: Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Wasserdicht, Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Material: Polyester

    Note:1,4

    „Die Convertible von Pearl Izumi ist ohne Ärmel eine reinrassige Windweste. Leicht, kleines Packmaß, vorne dicht und hinten Mesh. Zusätzlich verfügt sie hinten über ein großes Staufach. ... Die Ärmel sind über ein Rückenteil verbunden und verdecken so den Mesh-Einsatz. Wenn es regnet, ist die Jacke also deutlich wetterfester. ... Im Gegensatz zu den Ärmeln ist die Jacke am Rumpf etwas weiter. Sie könnte am Rücken auch etwas länger sein.“

    Elite Barrier Convertible Jacket

    2

  • Vaude Windoo Jacket

    • Sportart: Radfahren;
    • Typ: Windjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    Note:1,55

    „Die Windoo ist mit Abstand die leichteste und ‚kleinste‘ Jacke im Test und damit der ideale Begleiter, wenn es bereits im August kalte Abende hat. ... Sehr gut gefallen haben uns auch der sehr körpernahe Schnitt sowie der günstige Preis. Allerdings hätten wir uns statt der beiden Bauchtaschen lieber eine Rückentasche gewünscht. Die Brusttasche ist hingegen super, genauso wie der anpassbare Bund. Einfach ein klassisches Teil.“

    Windoo Jacket

    3

  • Sugoi Versa Jacket

    • Sportart: Laufen;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    Note:1,6

    „Ähnlich wie bei Specialized und Pearl Izumi ist bei Sugoi die Ärmelpartie aus einem Stück. Das Besondere ist aber, dass diese magnetisch an Ort und Stelle gehalten wird. Das funktioniert wirklich insgesamt sehr gut, nur bei starkem Wind flattert es doch etwas mehr. ... Geübte Fahrer schaffen übrigens sowohl das An- als auch das Ausziehen während der Fahrt. Die Ausstattungsliste ist übrigens sehr gut. Der Fleece-Kragen ist top.“

    Versa Jacket

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf