outdoor prüft Funktionsjacken (4/2010): „Auf die weiche Art“

outdoor

Inhalt

Softshelljacken tragen sich angenehm weich, halten Wind und Wetter ab und sind für jeden Outdoorspaß zu haben. Um zu prüfen, welche Modelle sich draußen bewähren, ging die outdoor-Crew zwei Tage lang auf Testtour in den Pfälzer Wald.

Was wurde getestet?

Im Test waren 10 Softshell-Jacken. Bewertungskriterien waren Tragekomfort, Wetterschutz, Bedienung/Ausstattung und Klimakomfort.

  • Adidas Swift Lite Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Material: Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Äußerst komfortable, schlichte Softshell für eher milde Tage. Für sportliche Touren wie geschaffen.“

    Swift Lite Jacket

    1

  • Arc'teryx Gamma MX Hoody

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv, Winddicht;
    • Gewicht: 495 g

    „sehr gut“

    „Top komfortable, hochfunktionelle Jacke, die Wind und Kälte abhält. Der Nässeschutz ist ordentlich.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 12/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Gamma MX Hoody

    1

  • Marmot M's Rom Jacket

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Elastisch, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Windstopper, Elastan / Spandex, Polyester

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Preiswerte, komfortable und wetterfeste Softshell. Eignet sich gut zum Wandern, Biken, Joggen.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 6/2014 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    M's Rom Jacket

    1

  • Norröna Bitihorn Windstopper SoftShell Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Material: Gore-Tex

    „sehr gut“

    „Sie suchen eine bequeme Softshell für eher kühles Wetter? Dann liegen Sie hier richtig.“

    Bitihorn Windstopper SoftShell Jacket

    1

  • Jack Wolfskin Traverse Jacket

    „gut“

    „Gutes Modell für Wanderer und Trekker, taugt dank hohem Klimakomfort auch für flottes Tempo.“

    Traverse Jacket

    5

  • Mammut Ultimate Hoody

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst

    „gut“

    „Sie suchen ein Softshell für die Freizeit oder fürs Bike? Dann könnte die Mammut Ihr Fall sein.“

    Info: Dieses Produkt wurde von outdoor in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Ultimate Hoody

    5

  • Millet Oregon W3 WDS JKT

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Material: Gore-Tex

    „gut“

    „Komfortables Modell für die Freizeit und für eher kühle Tage. Manko: die fummeligen Taschen.“

    Oregon W3 WDS JKT

    5

  • Mountain Hardwear Men's Dragon Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Kunstfaser

    „gut“

    „Wetterfeste Jacke, die vorwiegend auf Bergtour sowie an kühlen, trüben Tagen punkten kann.“

    Men's Dragon Jacket

    5

  • Vaude Kesch Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst;
    • Material: Polyamid (Nylon), Elastan / Spandex, Polyester

    „gut“

    „Wer sich am rascheligen, partiell schwitzigen Stoff nicht stört, findet hier einen guten Allrounder.“

    Kesch Jacket

    5

  • The North Face Men's Cipher Windstopper Jacket

    • Typ: Softshell-Jacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Sommer, Frühjahr/Herbst

    „befriedigend“

    „Luftige, leichte Softshell, die sich gut als Windschutz für Jogger, Radfahrer und Kletterer eignet.“

    Men's Cipher Windstopper Jacket

    10

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken