ALPIN prüft Funktionsjacken (1/2019): „Coole Sache“

ALPIN: Coole Sache (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 10 weiter
  • Arc'teryx Cerium SV Hoody

    • Sportart: Wandern;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Daune, Polyamid (Nylon)

    „sehr gut“ – Alpin Test-Sieger

    „Eine Arc’teryx-Jacke, wie sie im Buche steht. Edel, gut verarbeitet, funktionelle Materialkombinationen – aber leider auch recht teuer.“

    Cerium SV Hoody
  • Karpos K-Performance Light Down Jacket

    • Sportart: Snowboard, Ski, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert;
    • Material: Daune, Primaloft

    „gut“

    „Das Karpos K-Performance Light Down Jacket ist eine universelle Jacke, die für viele Bergsportaktivitäten eingesetzt werden kann. Durch die großflächigen Kunstfaserpartien ist die Jacke nicht die allerleichteste und allerwärmste, aber dafür feuchtigkeitsresistent und gut verarbeitet.“

    K-Performance Light Down Jacket
  • Millet Elevation Airloft Hoodie

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon), Polyester

    „gut“

    „Wer eine unempfindliche Jacke sucht, bei der er nicht groß überlegen muss, ob sie nass werden darf oder nicht, der ist mit der Millet bestens beraten. Für eine reine Synthetik-Isolierung und ihr Gewicht ist die Jacke recht warm, die Ausstattung ist einfach, aber funktionell.“

    Elevation Airloft Hoodie
  • Mountain Equipment Skyline Hooded Jacket

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Helmkompatibel, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Daune, Elastan / Spandex

    „gut“

    „Eine einfache, aber funktionelle und warme Jacke zu einem fairen Preis? Hier ist sie! Die Skyline ist eine Jacke ohne Schnickschnack, tut aber, was eine Daunenjacke tun soll: wärmen.“

    Skyline Hooded Jacket
  • Patagonia Micro Puff Hoody

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyester

    „gut“ – Alpin Gewichts-Tipp

    „Eine super Jacke zum Drunterziehen oder an wärmeren Tagen als Außenjacke. Aufgrund das geringen Gewichts nicht übermäßig warm. Gutes Wärme-Gewichts-Packvolumen-Verhältnis.“

    Micro Puff Hoody
  • Salewa Ortles Light 2 Down Hooded

    • Sportart: Klettern, Ski, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Packaway, Gefüttert, Windabweisend, Wasserabweisend;
    • Material: Daune, Polyamid (Nylon)

    „gut“

    „Klein verpackbar, angenehm zu tragen, schlank geschnitten: Die Salewa Ortles Light 2 Down ist eine universelle Jacke, die man bei vielen bergsportlichen Aktivitäten mitnehmen kann und die dann gute Dienste leistet.“

    Ortles Light 2 Down Hooded
  • Schöffel Down Jacket Keylong

    • Sportart: Klettern, Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter, Frühjahr/Herbst;
    • Eigenschaften: Abriebfest, Schmutzabweisend, Gefüttert, Schnelltrocknend, Atmungsaktiv, Winddicht, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „gut“

    „Nur als zweite Lage wäre das Keylong Down Jacket fast zu schade. Sie funktioniert zwar aufgrund des schlanken Schnittes super unter einer anderen Jacke, mag es aber auch gerne, alleine getragen zu werden. Und ist dabei ziemlich warm.“

    Down Jacket Keylong
  • Vaude Kabru Hooded Jacket III

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert;
    • Material: Daune, Primaloft, Polyamid (Nylon)

    „gut“ – Alpin Preis-Tipp

    „Wer eine richtig warme Jacke will, aber nicht über ein unbegrenztes Budget verfügt, der ist mit dem Vaude Kabru Hooded Jacket III gut beraten. Große Kammern mit viel Füllung und warm!“

    Kabru Hooded Jacket III
  • Yeti Strato

    • Sportart: Wandern, Bergsteigen;
    • Typ: Thermojacke, Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert, Windabweisend, Atmungsaktiv, Wasserabweisend;
    • Material: Polyamid (Nylon)

    „gut“ – Alpin Gewichts-Tipp

    „Für all diejenigen, die nach den leichtesten Produkten schmachten: Ihr kommt an der Strato von Yeti nicht vorbei. 155 g sind eine Ansage! Aber man darf keine superwarme und robuste Daunenjacke erwarten, sondern ein Teil, das man immer dabei hat.“

    Strato
  • La Sportiva Conquest Down Jacket

    • Sportart: Ski, Bergsteigen;
    • Typ: Daunenjacke;
    • Geeignet für: Herren;
    • Einsatzbereich: Winter;
    • Eigenschaften: Gefüttert;
    • Material: Daune

    „befriedigend“

    „Das Außen- und Innenmaterial des La Sportiva Conquest Down Jacket wirkt etwas „steif“ und fällt nicht so schön wie andere (leichtere) Materialien. Die Ausstattung der Conquest ist allerdings sehr gut, es gibt viele Taschen und eine gute Kapuze. Die 51 Gramm Gewichtsdifferenz zwischen Herstellerangabe und nachgewogen (in derselben Größe!) sind etwas zu viel.“

    Conquest Down Jacket

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Funktionsjacken