Test Externe Laufwerke für unterwegs

notebookcheck.com

Inhalt

Externe Laufwerke von LaCie. Von klein und leicht bis robust und flexibel, decken die vier verschiedenen Laufwerke im Test ein breites Spektrum ab. Für wen welches der externen Begleiter überhaupt in Frage kommt, beleuchtet der folgende Testbericht.

Was wurde getestet?

Im Test waren vier externe Festplatten. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • LaCie Little Disk (250 GB)

    • Speicherplatz: 250 GB

    ohne Endnote

    „... Die Sam Hecht Modelle, mit ihren hochglanzlackierten Kunststoffgehäusen, sind vergleichsweise leicht und sprechen designverliebte Nutzer mit ihrer geradlinigen und reduzierten Formensprache an. ...“

    Little Disk (250 GB)
  • LaCie Portable DVD Design by Sam Hecht

    • Typ: DVD-Brenner;
    • Bauart: Extern;
    • Schnittstelle: FireWire, USB

    ohne Endnote

    „Das externe optische Laufwerk überzeugt in erster Linie durch seine kompakten Ausmaße und sein verhältnismäßig geringes Gewicht. Auf den zweiten Blick überzeugt aber auch das subjektiv geringe Geräuschverhalten (wegen möglichen Unwuchten stark diskabhängig) und die annehmbare Leistungsaufnahme von durchschnittlich 3,4 Watt. Die unterstützten Formate und Brenngeschwindigkeiten liegen auf der Höhe der Zeit und sollten die meisten Ansprüche befriedigen. ...“

    Portable DVD Design by Sam Hecht
  • LaCie Rugged 320 GB (301832)

    • Speicherplatz: 320 GB

    ohne Endnote

    „... Die LaCie ‚rugged‘ ist die Stabile im Test und kann zudem mit einer breit gefächerten Schnittstellenausstattung aufwarten. ...“

    Rugged 320 GB (301832)
  • LaCie Skwarim (60GB)

    • Speicherplatz: 60 GB

    ohne Endnote

    „... Die „Skwarim“ überzeugt durch ihre geringe Baugröße und unempfindliche Hülle. Die weniger als 100gr. Lebendgewicht mit integriertem USB-Port sind sehr kompakt. ...“

    Skwarim (60GB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Externe Festplatten