video prüft Fernseher (9/2012): „Größer, smarter, schärfer!“

video: Größer, smarter, schärfer! (Ausgabe: 10) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Neue Technologien, imposantes und extravagantes Design sowie Energieeffizienz: Die IFA zeigt auch in diesem Jahr wieder, welche Trends uns 2013 in der TV-Branche erwarten. Die Devise lautet: größer, smarter, schärfer. Wir haben vorab drei Musterexemplare getestet.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich drei Fernseher, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Bild- und Klangqualität, Ausstattung sowie Bedienung und Verarbeitung.

  • Panasonic Viera TX-P55VT50E

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „sehr gut“ (84%) – Highlight, IFA-Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: guter Schwarzwert, makelloser Blickwinkel.
    Minus: hoher Stromverbrauch, unruhiges Bild.“

    Viera TX-P55VT50E

    1

  • Sharp Aquos LC-70LE740E

    • Bildschirmgröße: 70";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • TV-Aufnahme: Ja;
    • Bildformat: 16:9

    „sehr gut“ (83%) – IFA-Highlight

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: natürliches Bild, 3D-Funktion, Timeshift auf USB-Laufwerk.
    Minus: Blickwinkelfehler, überladene Fernbedienung.“

    Aquos LC-70LE740E

    2

  • PEAQ PTV551203-B

    • Bildschirmgröße: 55";
    • Auflösung: Full HD;
    • Smart-TV: Ja;
    • Anzahl HDMI: 4;
    • Bildformat: 16:9;
    • DVB-C2: Ja

    „sehr gut“ (76%) – IFA-Highlight

    Preis/Leistung: „überragend“

    „Plus: gutes 3D-Bild, exzellente Verarbeitung.
    Minus: wenige Anschlüsse, unruhiges Bild, nicht perfekte Fernbedienung.“

    PTV551203-B

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher