Fernseher im Vergleich: Großes Bild und großer Spaß

Heimkino: Großes Bild und großer Spaß (Ausgabe: 1-2/2015) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Für zahlreiche neue, großformatige Fernseher-Spitzenmodelle gehört die Ultra-HD-Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln zur Grundausstattung. Wir haben drei sehr interessante UHD-Geräte unter die Lupe genommen und stellen Ihnen hier die Testergebnisse vor. Was auf den ersten Blick wie ein Vergleichstest ausschaut, ist diesmal die Zusammenfassung von drei einzelnen TV-Tests, die keinen direkten Vergleich darstellen, weil die drei getesteten Geräte in unterschiedlichen Klassen spielen. Daher haben wir auch bewusst darauf verzichtet, einen ‚Testsieger‘ zu krönen.

Was wurde getestet?

Drei Ultra-HD-Fernseher unterschiedlicher Preisklassen wurden getestet. Die Produkte erhielten 1 x die Note „überragend“ und 2 x „ausgezeichnet“. Die Bewertung fand mithilfe der Kriterien Bild, Ton, Ausstattung, Verarbeitung und Bedienung statt.

  • 55UB850V
    LG 55UB850V
      Bildschirmgröße: 55"; Auflösung: Ultra HD; Smart-TV: Ja; Anzahl HDMI: 4; TV-Aufnahme: Ja; Bildformat: 16:9
  • TX-55AXW904
    Panasonic TX-55AXW904
      Bildschirmgröße: 55"; Auflösung: Ultra HD; Twin-Tuner: Ja; Smart-TV: Ja; Anzahl HDMI: 4; Bildformat: 16:9
  • Aquos LC-60UD20EN
    Sharp Aquos LC-60UD20EN
      Bildschirmgröße: 60"; Auflösung: Ultra HD; Smart-TV: Ja; Anzahl HDMI: 4; TV-Aufnahme: Ja; Audio-System: PCM / Dolby Digital (Plus), DTS 2.0

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fernseher