Enduro Mountainbike Magazin prüft Fahrradreifen (12/2014): „Alleskönner?“

Enduro Mountainbike Magazin

Was wurde getestet?

Geprüft wurden 6 Trail-/Touren-Fahrradreifen. Benotungen fanden nicht statt.

  • Continental Mountain King II ProTection (27,5 x 2,4)

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: geringer Verschleiß; hohe Pannensicherheit; gute Bremstraktion.
    Minus: schmaler Grenzbereich.“

    Mountain King II ProTection (27,5 x 2,4)
  • Continental X-King ProTection (27,5 x 2,4)

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: geringer Rollwiderstand; hoher Pannenschutz; gutmütiger Grenzbereich.
    Minus: geringe Bremstraktion.“

    X-King ProTection (27,5 x 2,4)
  • Kenda Nevegal X Pro (27,5 x 2,35)

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: super Grip auf harten Böden; definierter Grenzbereich.
    Minus: schlägt schnell durch; Seitenstollen erfordern enorme Schräglage.“

    Nevegal X Pro (27,5 x 2,35)
  • Maxxis Ardent Dual TR Exo (27,5 x 2,4)

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote – Testsieger

    „Plus: sehr guter Allround Reifen; geringer Rollwiderstand; großer Grenzbereich.
    Minus: schlechte Selbstreinigung; Seitenstollen knicken bei starker Last weg.“

    Ardent Dual TR Exo (27,5 x 2,4)
  • Schwalbe Nobby Nic Evo SnakeSkin TL Easy PaceStar (27,5 x 2,35)

    • Einsatzbereich: All Mountain, Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: sehr gute Rolleigenschaften; gute Bremstraktion; gute Selbstreinigung.
    Minus: sehr schmaler Grenzbereich.“

    Nobby Nic Evo SnakeSkin TL Easy PaceStar (27,5 x 2,35)
  • Specialized Purgatory Grid 2Bliss Ready (27,5 x 2,3)

    • Einsatzbereich: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Plus: berechenbarer Grenzbereich; gute Eigendämpfung; gute Bremstraktion; einfach Tubeless zu montieren.
    Minus: schlechte Selbstreinigung.“

    Purgatory Grid 2Bliss Ready (27,5 x 2,3)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradreifen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf