zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

World of MTB prüft Fahrradgabeln (2/2016): „6 Touren- und Trailgabeln“

World of MTB: 6 Touren- und Trailgabeln (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Dumme Sprüche, leere Trails und dabei viel gelernt und erfahren - so bleibt mir dieser Federgabeltest in Erinnerung. Zu dritt sind wir an einem sonnigen Herbsttag losgezogen, um sechs 2016er Touren- und Trail-Federgabeln mit 120 bis 130 Millimeter Federweg an unseren 29ern zu testen. Wie so oft sollte dabei unser Hausberg, der Geißkopf, dafür herhalten, und uns auf den bekannten Strecken die Unterschiede bzw. Vor- und Nachteile der einzelnen Gabeln aufzeigen. Ein Dank gilt den Shapern, die den Holzofen in ihrer Werkstatt für uns haben glühen lassen und für gute Stimmung auch abseits des Trails sorgten.

Was wurde getestet?

Überprüft wurden sechs Fahrradgabeln. Sie erhielten keine Endnoten.

  • DT-Swiss OPM O.D.L 100 29

    • Geeignet für: Cross Country, Mountainbike;
    • Größe: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „DT kann es mit der O.D.L. Gabel auch abseits der XC-Strecke. Die leichte Gabel überzeugt nicht nur durch ihr Gewicht, sondern auch durch ihre Funktion und den ergonomischen Remote.“

    OPM O.D.L 100 29
  • Formula Brake ThirtyThree 29"

    • Geeignet für: Cross Country, All Mountain, Mountainbike;
    • Größe: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Die leichte Italo Fork macht es vor, wie es geht - sie ist einfach und breit einstellbar, sehr sensibel und der Preis ist in Anbetracht des umfangreichen Zubehörpakets fast schon herausragend.

    ThirtyThree 29
  • FOX Racing Shox Factory 34 Float 29

    • Geeignet für: Cross Country, All Mountain, Mountainbike;
    • Größe: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Die neue Fox Factory 34 Float begeistert auf ganzer Linie und es gibt in unseren Augen keine Nutzergruppe, auf die sich die Gabel nicht einstellen lässt.“

    Factory 34 Float 29
  • Magura TS8 R 120 29" DLO²

    • Geeignet für: Cross Country, All Mountain, Mountainbike;
    • Größe: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Magura verpasst der TS8 R einen Remote Hebel sowie einen ‚harten‘ Lockout und stimmt sie von Haus aus straff für den Rennfahrer ab. Dadurch filtert sie schnelle Schläge weit weniger und macht sie für viele zu unsensibel.“

    TS8 R 120 29
  • Rock Shox Pike RCT3 Solo Air 26"

    • Geeignet für: Mountainbike

    ohne Endnote

    „Sie war und ist mit eine der besten Federgabeln - die Rock Shox Pike RCT3 Solo Air. Die RCT3 Kartusche und die verstellbare Federkennlinie erlauben es nahezu jedem Biker, das ideale Setup schnell und unkompliziert zu finden.“

    Pike RCT3 Solo Air 26
  • SR Suntour Auron RC2 15QLC2Ti 29

    • Geeignet für: All Mountain, Enduro, Mountainbike;
    • Größe: 29 Zoll

    ohne Endnote

    „Der Preis ist kein Indikator für Funktion und Qualität. Die günstigste Gabel im Test zeigt nämlich in beiden Punkten, dass sie ganz vorne mit dabei ist. Das Fahrverhalten mit der SRSuntour Auron RC2 ist eher sportlich und rennoptimiert, wozu auch die Einstellmöglichkeiten passen.“

    Auron RC2 15QLC2Ti 29

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrradgabeln