2 Fahrrad-Navigationssysteme: Fahrrad-Navis im Test: a-rival Teasi Pro und Blaupunkt BikePilot

Navigation-Professionell.de

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich zwei Fahrrad-Navigationssysteme. Sie erhielten keine Endnote.

  • A-rival Teasi Pro

    • Bildschirmgröße: 3,5";
    • Höhenmesser: Ja;
    • Gewicht: 169 g;
    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabellos

    ohne Endnote

    „... Die Trainingsfunktionen sind ein nützliches Add-on, vor allem beim Teasi Pro, das mit dem Ghost-Modus sportlichen Radlern ein pfiffiges Extra zur Verfügung stellt. In der Summe eigenen sich die beiden Navigationsysteme vor allem für Fahrradfahrer, die viel Wert auf das Navigieren mit Tracks legen, das Navi aber auch einmal zum Trainieren einsetzen wollen. ...“

    Teasi Pro
  • Blaupunkt BikePilot

    • Herzfrequenzmesser: Ja;
    • GPS: Ja;
    • Datenübertragung: Kabelgebunden

    ohne Endnote

    „... Die Verkaufspreise sind attraktiv, die Akkulaufzeiten reichen für eine längere Tagestour, die Bedienung ist schnell erlernt, das Setup in wenigen Minuten erledigt, der Funktionsumfang fällt umfangreich aus. Beim Navigieren offenbart sich die größte Schwäche: Die Kernfunktion beider Navis, das automatische Routing zu einem beliebigen Ziel, liefert Routen äußerst unterschiedlicher Qualität. ... Wer auf den Ghost-Modus und die größere Auswahl an OSM-Karten verzichten kann, kann durchaus zum günstigeren BikePilot greifen. ...“

    BikePilot

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Outdoor-Navigationsgeräte