Fahrräder im Vergleich: 6 Freeride Modelle für die pure Lust am Biken

World of MTB: 6 Freeride Modelle für die pure Lust am Biken (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 16 weiter

Inhalt

Freeride? Was bedeutet das heute noch gleich, und für wen sind diese Bikes? Freeride ist ein geschundener und weit dehnbarer Begriff. ...

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich sechs Fahrräder, die keine Endnoten erhielten.

  • Canyon Bicycles Torque FRX 8.0 Dropzone - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 16,35 kg

    ohne Endnote

    „Wandlungsfähiges, top ausgestattetes und durchdachtes Park-Bike mit hervorragendem Fahrwerk. Für die Einstellungsoptionen sollte man sich Zeit lassen, rumspielen und testen, um für sich das Optimum zu finden.“

    Torque FRX 8.0 Dropzone - Shimano Deore XT (Modell 2012)
  • Cube Hanzz SL / Race - Shimano Saint (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 15,4 kg

    ohne Endnote

    „Das Hanzz ist ein Multitalent und lässt sich dazu auch noch gemütlich zum Trailstart pedalieren. Schnelle, roughe Tracks liebt es besonders, wogegen verwinkelte Strecken energisch angegangen werden müssen.“

    Hanzz SL / Race - Shimano Saint (Modell 2012)
  • Kona Entourage Deluxe - Sram X.9 (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Die Funktionsweise des Hinterbaus überzeugt aufgrund des verbauten RC2-Federbeins - im Gegensatz zum Vorjahresmodell. Das Entourage macht vor allem in verwinkeltem und technischem Gelände Spaß.“

    Entourage Deluxe - Sram X.9 (Modell 2012)
  • Last Bikes Herb 180 - SRAM X9 (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 15,33 kg

    ohne Endnote

    „Verspieltes und leichtes Multitalent, das auf dem verblockten Singletrail noch mehr Spaß macht als im Bikepark.“

    Herb 180 - SRAM X9 (Modell 2012)
  • Morewood Kalula - SRAM X0 (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 16,15 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    „Wendiges und verspieltes Fahrverhalten mit sportlich direktem Fahrwerk. Es liebt enge Kurven und Tricksereien - ein feines Park Spielzeug also.“

    Kalula - SRAM X0 (Modell 2012)
  • Santa Cruz Driver 8 (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike, Baukastenrad;
    • Gewicht: 19,31 kg

    ohne Endnote

    „Die Ruhe selbst für einen Freerider. Laufruhig und mit viel Reserven, macht das Driver vor allem auf dem DH-Track eine gute Figur. Für den verwinkelten und verspielten Einsatz ist es zu schwer und zu behäbig.“

    Driver 8 (Modell 2012)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder