Fahrräder im Vergleich: Nur Fliegen ist schöner

velojournal: Nur Fliegen ist schöner (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Bei der Vorbeifahrt auf dem Liegevelo ruft ein Chauffeur: ‚Pass auf, dass du nicht einschläfst.‘ Den Kids entfährt ein ‚Wow, megaaaa‘. Liegevelos sind bei uns wenig bekannt, ja geradezu verkannt, wie sich auf den Ausflügen mit fünf Modellen zeigte.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Liegefahrräder.

  • Comet RT
    Birkenstock Bicycles Comet RT

    Liegerad; Rahmenmaterial: Carbon

  • GreenMachine - Rohloff Speedhub 14G
    Flevobike GreenMachine - Rohloff Speedhub 14G

    Liegerad; Gewicht: 19,5 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kettwiesel Allround
    Hase Bikes Kettwiesel Allround

    Liegerad; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Scorpion
    HP Velotechnik Scorpion

    Liegedreirad, Liegerad; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Vortex 2-700
    ICE Vortex 2-700

    Liegedreirad, Liegerad; Rahmenmaterial: Aluminium

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder