RoadBIKE prüft Fahrräder (2/2015): „Runde Sache“

RoadBIKE - Heft 3/2015

Inhalt

Schnell, komfortabel - und jetzt mit Scheibenbremsen: Sind diese Dauerläufer die Blaupause für das Rennrad der Zukunft?

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren 15 Rennräder, die mit Noten zwischen „überragend“ und „gut“ bewertet wurden. Als Testkriterien wurden Rahmen, Gewicht, Laufräder, Ausstattung, Handling, Vortrieb, Bergauf und Bergab sowie Korrekturpunkt (Montagemängel, schlecht zentrierte Laufräder, Preiskorrektiv ...) herangezogen. Zu jedem Bike wurden Einschätzungen zu Sitzposition (komfortabel, sportlich), Charakter (träge, wendig) und Fahrerprofil (Genuss, Ambitioniert, Race) abgegeben.

  • Rose Xeon CDX-3000 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,8 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“ (88 von 100 Punkten); Rahmennote: „sehr gut“ – Testsieger

    „Mit sicherer Laufruhe und hohem Komfort punktet das bestens bestückte Rose auf Touren und im Alltags-Einsatz - zum fairen Preis. Verdienter Testsieger!“

    Xeon CDX-3000 (Modell 2015)

    1

  • Stevens Ventoux Disc - Shimano Ultegra (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „überragend“ (83 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“ – Tipp: Gewicht

    „Der sagenhaft leichte und gut konstruierte Rahmen, die gute Ausstattung, vor allem aber der willige Sportsgeist bescheren dem Stevens die Bestnote.“

    Ventoux Disc - Shimano Ultegra (Modell 2015)

    2

  • Cannondale Synapse Hi-Mod Ultegra Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten); Rahmennote: „überragend“

    „Das teure Synapse punktet mit hohem Komfort und sicherem Handling, verbirgt aber nie seine sportlichen Ambitionen. Nur das zu weich gebaute Hinterrad kostet Punkte und verhindert die Note ‚überragend‘.“

    Synapse Hi-Mod Ultegra Disc (Modell 2015)

    3

  • Storck Bicycle Aenario Disc - Shimano Ultegra (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (80 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Das teure Storck erreicht Bestwerte bei der Rahmensteifigkeit und folgt entsprechend direkt - sportliche Langstreckenfahrer sind hier bestens bedient.“

    Aenario Disc - Shimano Ultegra (Modell 2015)

    3

  • Specialized Roubaix SL4 Pro Disc Race (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,53 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (79 von 100 Punkten); Rahmennote: „sehr gut“

    „Das teure Specialized verwöhnt Tourer mit hohem Komfort und nobler Ausstattung samt Carbon-Laufrädern, das Rahmen-Set ist leicht und steif - sehr gut!“

    Roubaix SL4 Pro Disc Race (Modell 2015)

    5

  • Centurion Gigadrive 4000 Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (78 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“ – Tipp: Preis-Leistung

    „Schnell, willig, langstreckentauglich: Centurion hat bei diesem ausgewachsenen Marathoner alles richtig gemacht - nur die Alu-Sattelstütze verhindert die Bestnote.“

    Gigadrive 4000 Disc (Modell 2015)

    6

  • Giant Defy Advanced Pro 0 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (76 von 100 Punkten); Rahmennote: „überragend“

    „Trotz kommoder Sitzposition gibt das bestens ausgestattete Giant den zuverlässigen, stets willigen Dauerläufer - ein heißer Tipp für alle Gelegenheiten.“

    Defy Advanced Pro 0 (Modell 2015)

    7

  • Scott Solace 15 Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (75 von 100 Punkten); Rahmennote: „überragend“

    „Der überragende Rahmen überzeugt sportliche Fahrer sofort. Mit ausreichend hohem Komfort und sportlichem Handling ist es der geborene Marathon-Sieger.“

    Solace 15 Disc (Modell 2015)

    8

  • Felt Z2 Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,7 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (74 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Das teure, aber leichte Felt punktet bei anspruchsvollen Marathonisti mit hohem Sitzkomfort, Laufruhe und direktem Handling. Die recht harte Front verhindert eine bessere Bewertung des Rahmen-Gabel-Sets.“

    Z2 Disc (Modell 2015)

    9

  • BMC Granfondo GF01 Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 7,86 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (72 von 100 Punkten); Rahmennote: „überragend“

    „Das überragende Rahmen-Set vereint langstreckentauglichen Komfort und sportlichen Charakter vorbildlich - nur die schweren Laufräder zügeln das BMC spürbar und verhindern eine noch bessere Note.“

    Granfondo GF01 Disc - Shimano Ultegra Di2 (Modell 2015)

    10

  • Trek Domane 6.2 Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (65 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Frühjahr-Klassiker verlieren Ihren Schrecken - mit sicherem Geradeauslauf und viel Komfort punktet das Trek bei Vielfahrern. Das Gewicht kostet Punkte.“

    Domane 6.2 Disc (Modell 2015)

    11

  • Focus Cayo 3.0 Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ (63 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Das gute Rahmen-Set und die Ausstattung zum fairen Preis bringen dem Marathon-Sportler Pluspunkte, nur Vorbau und Sattelstütze sind etwas zu lang geraten.“

    Cayo 3.0 Disc (Modell 2015)

    12

  • Orbea Avant M20D (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,6 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (52 von 100 Punkten); Rahmennote: „schwach“

    „Das Orbea gefällt mit angenehmer Fahrerhaltung und sattem Geradeauslauf bei entspannten Touren. Der etwas weiche Lenkkopf und die Ausstattung kosten Punkte.“

    Avant M20D (Modell 2015)

    13

  • Merida Ride Disc 5000 (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,9 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (51 von 100 Punkten); Rahmennote: „gut“

    „Der Preishammer von Merida punktet mit hohem Komfort. Die funktionale Ausstattung ist angemessen, nur die schweren Laufräder bremsen spürbar.“

    Ride Disc 5000 (Modell 2015)

    14

  • BH Quartz Ultegra Disc (Modell 2015)

    • Typ: Rennrad;
    • Gewicht: 8,4 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“ (45 von 100 Punkten); Rahmennote: „schwach“

    „Wer die sportliche Gangart und direktes Handling mag, ist mit dem BH gut bedient - das Rahmen-Set und das Gesamtgewicht verhindern eine bessere Note.“

    Quartz Ultegra Disc (Modell 2015)

    15

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder