MountainBIKE prüft Fahrräder (5/2010): „Easy LIVING“

MountainBIKE

Inhalt

Maximaler Trail-Spaß ganz ohne Technikstress - 120-mm-Fullys machen's möglich!

Was wurde getestet?

Im Test waren elf Fahrräder. Bewertet wurden Fahreigenschaften und Ausstattung. Außerdem wurden die Eignungen in den Bereichen CC/Marathon, Tour/Allround, technischer Trail und Enduro angegeben.

  • Canyon Nerve XC 8.0 (Modell 2011)

    • Typ: Mountainbike

    „überragend“ – Testsieger

    „Ein Bike für alle und alles. Ausgewogene Geometrie, viel Fahrspaß, top Ausstattung und Minimalgewicht. Klasse! Testsieg!“

    Info: Dieses Produkt wurde von MountainBIKE in Ausgabe 6/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Nerve XC 8.0 (Modell 2011)

    1

  • Bergamont Contrail 7.0

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Handling und Geometrie des Contrail wecken den Spieltrieb. Die nicht ganz perfekte Ausstattung und das Gewicht kosten den Testsieg.“

    Contrail 7.0

    2

  • Carver Transalpin 110

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Der Marathonracer unter den Tourern. Wieselflink auf Trails, spurtstark bergauf, sprintet das Carver gerade noch zum ‚sehr gut‘.“

    Transalpin 110

    2

  • Cube AMS 125 RX

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Langstrecken-Tourer für ausstattungsbewusste Genussbiker. Hoher Komfort, viel Laufruhe und robuste Parts sorgen für gute Laune.“

    AMS 125 RX

    2

  • Ghost AMR 5900

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Genussbike mit 1A-Sitzposition und Geometrie. Hohes Gewicht schränkt den Uphill-Spaß ein, dafür trumpft das AMR bergab auf.“

    AMR 5900

    2

  • Radon Stage 6.0

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“ – Kauftipp

    „Effizient, top ausgestattet, unscheinbar und günstig. Mit einer kürzeren Sitzposition wäre dem Stage ein Spitzenplatz sicher.“

    Stage 6.0

    2

  • Rose Jabba Wood 4

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Komfortables Trail-Wiesel mit wenig Downhill-Reserven. Hochwertige Parts sichern das ‚sehr gut‘. Tipp: voluminösere Reifen aufziehen!“

    Jabba Wood 4

    2

  • Specialized FSR XC Pro

    • Typ: Mountainbike

    „sehr gut“

    „Hoher Wohlfühlfaktor, bergauf souverän, bergab eine Macht. Ausstattungsdefizite bremsen das XC Pro ein. Leichtester Rahmen im Test.“

    FSR XC Pro

    2

  • Haibike Impact RC

    • Typ: Mountainbike

    „gut“

    „Ein besser abgestimmtes Federbein ließe das Hai vorne mitspielen. Nur schwere Fahrer können so das Potenzial des Impact voll nutzen.“

    Impact RC

    9

  • Merida One-Twenty HFS 1000-D

    • Typ: Mountainbike

    „gut“

    „Optik und Handling überzeugen, ansonsten mangelt es etwas an Harmonie. Eine straffere Gabel würde besser zum Charakter passen.“

    One-Twenty HFS 1000-D

    9

  • Votec V.MR 1.2

    • Typ: Mountainbike

    „gut“

    „Gemacht für schnelle Touren in eher einfachem Terrain. Gute Ausstattung - bis auf die Race-Reifen und den zu langen Vorbau.“

    V.MR 1.2

    9

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf