Fahrräder im Vergleich: Unsere Ratiofarm

bikesport E-MTB: Unsere Ratiofarm (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 4 weiter

Inhalt

Hardtails für 1200 Euro - das war die Vorgabe an die Hersteller für die aktuellste Ratiofarm-Auflage. Bekommen haben wir dafür ‚zweimal Alu‘, ‚einmal Carbon‘. Behauptet sich die etablierte Alu-Riege gegen den Kohle-Kollegen?

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Fahrräder. Sie erhielten Bewertungen von 76 bis 83 von jeweils 100 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Fahreigenschaften (Uphill, Downhill, Komfort ...) und Technik (Konstruktion/Ausführung, Ausstattung, Gewicht).

  • 1

    Cannondale Caffeine F4

    • Typ: Mountainbike

    83 von 100 Punkten

    „Ein spritziges Hardtail mit Top-Geometrie und einem richtig fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.“

  • 2

    SE 9000

    Ghost SE 9000

    • Typ: Mountainbike

    78 von 100 Punkten

    „Faires Paket für den Tourenbiker mit wertiger Ausstattung und viel Fahrspaß.“

  • 3

    Author Modus

    • Typ: Mountainbike

    76 von 100 Punkten

    „Solides, preisaggressives Carbon-Hardtail mit einer ‚alternativen‘ Komponentenzusammenstellung, an die man sich gewöhnen kann.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder