bikesport E-MTB prüft Fahrräder (2/2012): „Nur für Greenhorns?“

bikesport E-MTB: Nur für Greenhorns? (Ausgabe: 3-4/2012) zurück Seite 1 /von 16 weiter

Inhalt

Günstige Bikes sind nur was für anspruchslose Einsteiger? Von wegen! Wir haben am Gardasee Frühlingsluft geschnuppert und sechs Modelle für Neulinge wie ambitionierte Racer über die Trails gejagt.

Was wurde getestet?

Getestet wurden sechs Fahrräder, die ohne Endnote blieben. Als Testkriterien dienten Preisniveau, Preisleistungsverhältnis, Optik und Style sowie die Fahrperformance. Zusätzlich wurde die Eignung für die Einsatzbereiche Cross Country, Tour, All Mountain, Enduro und Freeride festgestellt.

  • Bulls Black Adder 2 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 9,7 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Black Adder 2 sieht gut aus, und es ist auch gut. Bulls bietet mit ihm ein vortriebstarkes Hardtail an mit ausgewogenen Fahreigenschaften und rundum toll funktionierender Ausstattung. Prima zu beherrschen und sprintstark, schlägt es sich sicher auch auf der Rennstrecke gut, wobei Marathonstrecken sein bevorzugtes Revier sind. Ein Bike, das Spaß macht und für sein Geld einen hohen Gegenwert bietet.“

    Black Adder 2 - Shimano Deore XT (Modell 2012)
  • Bulls Copperhead 3 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Das Copperhead 3 präsentiert sich auch in seiner neuesten Version als zuverlässiges und ausgewogenes Hardtail. Seine Laufruhe und das gewisse Maß an Komfort werden vor allem Langstreckenfahrer und Mountainbike-Einsteiger zu schätzen wissen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Copperhead ist ausgesprochen gut.“

    Copperhead 3 - Shimano Deore XT (Modell 2012)
  • Carver Transalpin 120 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,6 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Transalpin 120 ist ein sportliches Fully mit einem ausgezeichneten Fahrwerk und einer stimmigen Ausstattung, die zuverlässig funktioniert. Es kombiniert guten Vortrieb mit Komfort, vermittelt Sicherheit und überzeugt mit seiner Abfahrtsleistung. Ausgedehnte Touren sind ebenso sein Metier wie sportliche Marathoneinsätze, und sogar der Ausflug auf die Rennstrecke, wenn diese nur technisch anspruchsvoll genug ist. ...“

    Transalpin 120 - Shimano Deore XT (Modell 2012)
  • KTM Bark 40 - Shimano SLX (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,9 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 3 von 5 Sternen

    „Das KTM Bark 40 zeigt als günstigstes Bike der Bark-Reihe das Potential des Hinterbaus. Es ist zwar nicht unbedingt ein Kletterkünstler, aber vor allem auf Abfahrten kann der Hinterbau überzeugen. Mit einer Gabel auf passendem Leistungsniveau würde das Bikes deutlich mehr Fahrspaß bieten. ... Die restliche Ausstattung des Testrads funktioniert allerdings tadellos und gibt keinen Anlass zur Kritik.“

    Bark 40 - Shimano SLX (Modell 2012)
  • Rose Mr. Ride 2 - Shimano Deore XT (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,6 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Mr. Ride von Rose setzt das Twenty-Niner-Konzept gelungen um. Es kombiniert viel Laufruhe mit einem stressfreien Handling und einem sehr guten Klettervermögen. Die zuverlässige Ausstattung und die ausgewogene Sitzposition machen es zum idealen Begleiter auf langen Touren oder Marathons. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des schmucken Bikes stimmt.“

    Mr. Ride 2 - Shimano Deore XT (Modell 2012)
  • Stevens Glide Max - Shimano XTR (Modell 2012)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,3 kg;
    • Felgengröße: 26 Zoll

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „Das Stevens Glide ist ein sportlicher Tourer mit großem Abfahrtspotenzial. Es ist schnell, leicht und dynamisch und besticht durch seine Ausstattung, ein super funktionierendes Fahrwerk und seine Vielseitigkeit. Eine Variostütze wäre ein wünschenswertes Ausstattungsplus ... Sein Preis-Leistungs-Verhältnis ist dennoch sehr gut, denn für das Geld gibt es eine prima Ausstattung und ein Bike, das jede Menge Fahrspaß bietet.“

    Glide Max - Shimano XTR (Modell 2012)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf