Fahrräder im Vergleich: Stilsicher durch die Stadt

aktiv Radfahren: Stilsicher durch die Stadt (Ausgabe: 6/2013 (Juni)) zurück Seite 1 /von 11 weiter

Inhalt

Sommer in der Stadt! Lässig rüber zum Eiscafé geradelt, bewundernde Blicke auf sich gezogen – mit einem feinen Urbanbike leichtes Spiel. Wir haben sechs aufregende Räder ausgefahren.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich sechs Fahrräder, von denen vier mit „sehr gut“, eines mit „gut“ und eines mit „befriedigend“ bewertet wurden. Zusätzlich wurde das Fahrverhalten für jedes Bike ermittelt.

  • Sebring II (Modell 2013)
    1
    Cooper Bikes Sebring II (Modell 2013)

    Urban Bike; Gewicht: 10,5 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Eightball - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2013)
    1
    GT Bicycles Eightball - Shimano Alfine 8-Gang (Modell 2013)

    Urban Bike; Gewicht: 12,2 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Kein Produktbild vorhanden
    1
    Retrovelo Alfons Duo - Schlumpf Speed Drive 2-Gang (Modell 2013)

    Urban Bike; Gewicht: 16,4 kg; Rahmenmaterial: Stahl

  • Edelrose City-Maxi - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2011)
    1
    Rose Edelrose City-Maxi - Shimano Alfine 11-Gang (Modell 2011)

    Urban Bike, Citybike; Gewicht: 12,4 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Flitzer Auto - SRAM Automatix (Modell 2013)
    5
    Winora Flitzer Auto - SRAM Automatix (Modell 2013)

    Urban Bike; Gewicht: 12,1 kg; Rahmenmaterial: Aluminium

  • Caferacer Doppio - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)
    6
    Creme Cycles Caferacer Doppio - Shimano Nexus 7-Gang (Modell 2013)

    Urban Bike; Gewicht: 15 kg; Rahmenmaterial: Stahl

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder