Fahrräder im Vergleich: Preiswert ins Gelände

aktiv Radfahren: Preiswert ins Gelände (Ausgabe: 11-12/2013 (November/Dezember)) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Dank einiger ‚verrückter‘ Trends sind Mountainbikes derzeit in fast aller Munde. Das macht Lust aufs Gelände. Wir testen fünf preisstarke Modelle für den Neu- und Wiedereinstieg.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden fünf Mountainbikes. Die Produkte wurden mit 2 x „sehr gut“ und 3 x „gut“ bewertet. Zum Fahrverhalten der Fahrräder wurde eine Einschätzung in den Kategorien Sport und Tour abgegeben.

  • Canyon Bicycles Grand Canyon AL 29 6.9 (Modell 2014)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 11,6 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“

    „Das ‚Grand Canyon AL 29 6.9‘ spielt alle Trümpfe des Direktvertriebs gekonnt aus. Daraus resultiert ein Rad, das jederzeit so richtig Spaß macht.“

    Grand Canyon AL 29 6.9 (Modell 2014)

    1

  • Cube LTD 29 (Modell 2014)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 12,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „sehr gut“ – Preis-Leistung

    „Wie Cube verspricht, lässt sich das ‚LTD 29‘ jederzeit mit viel Spaß fahren. Der Preis ist hier wirklich heiß. Man bekommt einiges geboten.“

    LTD 29 (Modell 2014)

    1

  • Cannondale Trail SL 29 3 (Modell 2014)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „gut“

    „Dem großen Namen Cannondale wird das ‚Trail SL 29 3‘ nicht so ganz gerecht. Obwohl einiges an Potenzial in dem Rad steckt, ist gerade in Sachen Spritzigkeit noch deutlich Luft nach oben. Wer ein Cannondale sein eigen nennen möchte, sollte eher im Preis flexibler sein.“

    Trail SL 29 3 (Modell 2014)

    3

  • Corratec Superbow Fun 29 (Modell 2014)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,3 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „gut“

    „Dem Corratec ‚Superbow Fun‘ steht eigentlich nur das eigene Gewicht im Weg. Ansonsten überzeugt es nämlich mit sehr guten Fahreigenschaften.“

    Superbow Fun 29 (Modell 2014)

    3

  • Specialized Rockhopper Pro Evo 29 (Modell 2014)

    • Typ: Mountainbike;
    • Gewicht: 13,1 kg;
    • Felgengröße: 29 Zoll

    „gut“

    „Das ‚Rockhopper Pro Evo‘ eignet sich, typisch Specialized, sehr gut fürs Grobe. Vor allem bergab kann es seine Qualität voll ausspielen.“

    Rockhopper Pro Evo 29 (Modell 2014)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder