aktiv Radfahren prüft Fahrräder (10/2012): „Grenzenloses Rennrad-Vergnügen“

aktiv Radfahren: Grenzenloses Rennrad-Vergnügen (Ausgabe: 11-12/2012 (November/Dezember)) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Mit der Leichtigkeit eines Rennrades durch Wald und Wiesen lustradeln. Geht das? Klar - mit einem Cyclocross-Rad! Wir testeten fünf trendige 2013ner Modelle und waren begeistert.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich fünf Fahrräder, von denen zwei für „sehr gut“ und drei für „gut“ befunden wurden. Zusätzlich wurde das Fahrverhalten ermittelt.

  • Giant TCX Aluxx - Shimano 105 (Modell 2013)

    • Typ: Cyclo-Cross Bike, Crossbike;
    • Gewicht: 9,3 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – TIPP-Preis-Leistung

    „Das TCX gibt im Gelände eine klasse Figur ab und eignet sich sehr gut zum Querfeldein-Fahren. Gut gefallen hat uns auch, dass man die Wahlmöglichkeit hat, das Giant im Sommer als Tourenrennrad nutzen zu können.“

    TCX Aluxx - Shimano 105 (Modell 2013)

    1

  • Stevens Vapor (Modell 2013)

    • Typ: Crossbike;
    • Gewicht: 9,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „sehr gut“ – Sport-Tipp

    „Das Stevens Vapor ist bestens fürs Gelände präpariert. Die Nutzung als Tourer mit zwei Flaschenhaltern hat uns sehr gut gefallen.“

    Vapor (Modell 2013)

    1

  • Carver Revolution 110 - Sram Force (Modell 2013)

    • Typ: Crossbike;
    • Gewicht: 9,2 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Plus: sehr wendig und handlich; griffige Bremsen; klasse Kletterfähigkeit.
    Minus: Schuh streift am Rahmen; Umwerferstufen undefiniert.“

    Revolution 110 - Sram Force (Modell 2013)

    3

  • Centurion Cyclocross 4000 - Shimano Ultegra (Modell 2013)

    • Typ: Cyclo-Cross Bike, Crossbike;
    • Gewicht: 9,1 kg;
    • Felgengröße: 28 Zoll

    „gut“

    „Plus: Komponentenauswahl; Bremsen; agiles Fahrverhalten.
    Minus: zu breiter Lenker für RH 55; unvorteilhafte Zugführung.“

    Cyclocross 4000 - Shimano Ultegra (Modell 2013)

    3

  • Ridley Bikes X-bow 1317A - Shimano 105 (Modell 2013)

    • Typ: Cyclo-Cross Bike, Crossbike;
    • Gewicht: 9,8 kg

    „gut“

    „Solides Cyclocross-Rad mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Ideal für den Einstieg zum Crossfahren.“

    X-bow 1317A - Shimano 105 (Modell 2013)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Fahrräder