Mobiltelefone für Profis

Mobilfunk news

Inhalt

Menschen und Berufe sind unterschiedlich und ebenso verschieden sind die Mobiltelefone, die für den geschäftlichen Einsatz gemacht sind.

Was wurde getestet?

2 Smartphones und 2 PDA-Phones im Vergleich: 3 x „gut“ und 1 x „befriedigend“.

  • Siemens SP65

    „gut“ (1,9)

    „Wer ein Mobiltelefon für den beruflichen EInsatz ohne viel Schnickschnack sucht, wird beim Siemens SP65 fündig. Verarbeitung und Handhabung sind gut - die Ausstattung ist den Bedürfnisen von geschäftlichen ANwendern angepasst ...“

    SP65

    1

  • o2 XDA III

    „gut“ (2,2)

    „Ähnlich wie beim Treo 650 haben XDA-III-Nutzer ihre E-Mail-Kommunikation stets im Griff. Das O2-Gerät hat gegenüber dem von PalmOne allerdings den Vorteil, dass es sich für den E-Mail-Push-Dienst eignet und den Online-Zugriff per Wireless LAN erlaubt ...“

    XDA III

    2

  • Nokia 6822

    „gut“ (2,3)

    „Viel Telefonkomfort, ein handliches Format und die komfortable Tastatur machen das Nokia 6822 für die geschäftlichen Nutzer interessant, die von unterwegs nicht nur ihre elektronische Post, sondern auch selbst längere Nachrichten verfassen ...“

    6822

    3

  • Palm Treo 650

    „befriedigend“ (2,9)

    „Das Treo 650 ist eines der wenigen Mobiltelefone, das sowohl mit Mac-Computern als auch mit Windows-PCs kompatibel ist. Über sein erstklassiges Display lassen sich selbst Office-Dateien vergleichsweise komfortabel betrachten ...“

    Treo 650

    4

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys