mobile next prüft Einfache Handys (6/2010): „Doppelkeks“

mobile next

Inhalt

Der Touchscreen ist längst nicht mehr teuren Oberklassegeräten wie dem Apple iPhone vorbehalten, auch Geräte, die deutlich unter 200 Euro kosten, wie die beiden neuen Cookie-Handys von LG, verzichten auf Tasten.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zwei Handys. Als Bewertungskriterien dienten Standardfunktionen (Hardware, Ergonomie, Ausstattung ...) und Multimedia-Funktionen (Fotokamera, Videokamera, Mediaplayer, Speicher).

  • LG GS500 Cookie Plus

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,5)

    Standardfunktionen: 135 von 200 Punkten (2,3);
    Multimedia-Funktionen: 57 von 100 Punkten (3,0).

    GS500 Cookie Plus

    1

  • LG GS290 Cookie Fresh

    • Besondere Eignung: Einfaches Handy;
    • Displaygröße: 3";
    • Kamera: Ja;
    • Bauform: Barren-Handy

    „befriedigend“ (2,7) – Preistipp

    Standardfunktionen: 127 von 200 Punkten (2,6);
    Multimedia-Funktionen: 56 von 100 Punkten (3,1).

    GS290 Cookie Fresh

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys