connect prüft Einfache Handys (10/2005): „UMTS“

connect: UMTS (Ausgabe: 11) zurück Seite 1 /von 13 weiter

Inhalt

Bei keiner Geräte-Klasse lässt sich technischer Fortschritt im Moment besser messen: UMTS-Handys werden von Monat zu Monat ausdauernder, empfangsstärker und kleiner.

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf UMTS-Handys mit Bewertungen von 340 bis 392 von jeweils 500 Punkten.

  • LG U8290

    • Kamera: Ja

    „gut“ (392 von 500 Punkten) – Testsieger

    „... Die externe Antenne ist nicht zeitgemäß und Maße sowie Gewicht falles etwas größer aus als bei einem durchschnittlichen GSM-Handy. Doch das kann man locker verschmerzen.“

    U8290

    1

  • Sony Ericsson V600i

    • Kamera: Ja

    „gut“ (377 von 500 Punkten)

    „... Dennoch bereitet die Bedienung kaum Schwierigkeiten, zumal der hut justierte Joystick flüssig durch die Anwendungen führt. ...“

    V600i

    2

  • Samsung SGH-Z500

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (367 von 500 Punkten)

    „... Der Speicher lässt sich mit einer TransFlash-Karte erweitern, eine 32 MB fassende Karte liegt bei. Darüber hinaus bietet das Z500 den Kurzstreckenfunk Bluetooth...“

    SGH-Z500

    3

  • Samsung SGH-ZM60

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (360 von 500 Punkten)

    „... Im Standby-Betrieb hält das ZM60 acht Tage und damit deutlich länger durch als der direkte Konkurrent. Die Empfangsleistung war bei beiden Samsungs etwas schwach, die Klangqualität in Ordnung.“

    SGH-ZM60

    4

  • Motorola V1050

    • Kamera: Ja

    „befriedigend“ (340 von 500 Punkten)

    „... Trotz guter Verarbeitung und ordentlicher Ausstattung kann das V1050 mit den aktuellen Konkurrenten nicht ganz mithalten - die haben offensichtlich mehr zu bieten und halten vor allem länger durch. ...“

    V1050

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Einfache Handys