1 CD-Player und 1 Effektgerät: Traumwandlerisches Rhythmusgespann

image hifi - Heft 1/2014 (Januar/Februar)

Inhalt

Streaming? (Noch) nichts für mich! Ich gehöre zu der Sorte Mensch, die - wenn's denn kein Vinyl sein kann - zumindest noch eine CD samt Booklet in der Hand halten will. Vorweggegriffen: Totgesagtes lebt oft länger - sofern es so gute Revitalisierungsversuche gibt.

Was wurde getestet?

Ein CD-Player und ein Effektgerät wurden in Augenschein genommen, jedoch nicht benotet.

  • Heed Audio Obelisk DA

    • Typ: D/A-Wandler

    ohne Endnote

    „... Ein großer Raum mit realistischer Tiefenstaffelung tat sich vor mir auf, der Hochton zeigte sich von einer seidigen, gut aufgelösten Seite, ohne Spuren von Härte ...“

    Obelisk  DA
  • Heed Audio Obelisk DT

    • Typ: Audio-CD-Player

    ohne Endnote

    „... Der Heed Obelisk DT weiß ... auf Anhieb zu überzeugen: Ruhig verrichtet das Laufwerk seinen Dienst, Laufgeräusche sind bei einer Abhörentfernung von etwa drei Metern nicht zu vernehmen. Die Abbildungsfähigkeit ist dem Realismus und einer neutralen Exaktheit verpflichtet, Detailunterschlagungen sind seine Sache nicht. ...“

    Obelisk DT

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema CD-Player