SFT-Magazin prüft Action-Cams (7/2016): „Rundum sorglos?“

SFT-Magazin: Rundum sorglos? (Ausgabe: 8) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Mit einem Knips ist alles drin - versprechen zumindest die neuen Kameras mit doppelter Linse. Aber taugt die Bildqualität?

Was wurde getestet?

Im Fokus des Vergleichstests standen zwei Vollsphärenkameras. Sie erhielten beide die Note „gut“.

  • Samsung Gear 360

    • 4K (UHD): Ja

    „gut“ (2,1)

    „Plus: Gute Videoauflösung, scharfe Standbilder; Robustes, gut bedienbares Design; Erweiterbarer Speicher.
    Minus: Funktioniert nur mit Samsung-Smartphones.“

    Gear 360

    1

  • Ricoh Theta S

    • Full-HD : Ja;
    • Display: Nein

    „gut“ (2,4)

    „Plus: Sehr handlich und einfach zu bedienen; Fotos scharf und farbtreu.
    Minus: Video-Auflösung und -Qualität dürftig; Interner Speicher nicht erweiterbar.“

    Theta S

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams