SFT-Magazin prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (11/2009): „Stars & Sternchen“

SFT-Magazin

Inhalt

Spiegelreflexkameras: SFT hat die Spiegelreflex-Einsteigerklasse abgetastet und verrät Ihnen, was ausgesuchte Modelle von Sony, Nikon und Olympus auf dem Kasten haben.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Spiegelreflexkameras mit den Bewertungen 1 x „gut“ und 2 x „befriedigend“.

  • Nikon D3000

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 10,2 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „gut“ (2,3) – Testsieger

    „Plus: Assistentenfunktion; Großes Display.
    Minus: Kein integrierter Bildstabilisator; Kein Live-View; Starkes Bildrauschen ab ISO 1.600.“

    D3000

    1

  • Olympus E-620

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Suchertyp: Optisch

    „befriedigend“ (2,5)

    „Plus: Bildstabilisator intern; Live-View; Dreh- und schwenkbares Display.
    Minus: Ungünstige Ergonomie; Starkes Bildrauschen ab ISO 800.“

    E-620

    2

  • Sony Alpha 380

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 14,2 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „befriedigend“ (2,5)

    „Plus: Bildstabilisator intern; Live-View; Schwenkbares Display.
    Minus: Starkes Bildrauschen ab ISO 800.“

    Alpha 380

    2

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras