HomeElectronics prüft Spiegelreflex- & Systemkameras (9/2009): „Filmreif“

HomeElectronics

Inhalt

Filmmodus nun auch in der Einsteigerklasse: Mit der Canon EOS 500D und der Nikon D5000 kommen gleich zwei günstige Spiegelreflexkameras mit Videofunktion. Auch sonst lassen beide Kameras nur wenig zu wünschen übrig.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich zwei Spiegelreflexkameras der Einsteigerklasse, die jeweils mit „sehr gut“ bewertet wurden. Testkriterien waren Bildqualität bei ISO 100/400/800/1600 und Ausstattung/Leistung.

  • Canon EOS 500D

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Auflösung: 15,1 MP;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Bildqualität bei ISO 100/400: 4 von 5 Punkten;
    Bildqualität bei ISO 800: 4 von 5 Punkten;
    Bildqualität bei ISO 1600: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung/Leistung: 3 von 5 Punkten.

    EOS 500D
  • Nikon D5000

    • Typ: Digitale Spiegelreflexkamera;
    • Suchertyp: Optisch

    „sehr gut“ – Kauftipp

    Bildqualität bei ISO 100/400: 4,5 von 5 Punkten;
    Bildqualität bei ISO 800: 4 von 5 Punkten;
    Bildqualität bei ISO 1600: 4 von 5 Punkten;
    Ausstattung/Leistung: 2 von 5 Punkten.

    D5000

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras