Spiegelreflex- & Systemkameras im Vergleich: Systemwechsel

COLOR FOTO: Systemwechsel (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Leser vergleichen. In der spiegellosen Topklasse der Systemkameras konkurrieren die Olympus OM-D E-M1 und die Fujifilm X-T1 um die Gunst der Fotografen. In unserer großen COLORFOTO-Umfrage geben Nutzer beider Kameras ihre Erfahrungen weiter.

Was wurde getestet?

Im Lesertest befanden sich zwei spiegellose Systemkameras, die keine Endnoten erhielten.

  • X-T1

    Fujifilm X-T1

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: APS-C;
    • Touchscreen: Nein;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „... Gelobt wurden allenthalben neben der hohen und sehr guten Bildqualität auch die Leistung des elektronischen Suchers und die allgemein schnelle und einfache Bedienung der Kamera dank der vielen Direkteinstellungen. ... Mehrfach loben die Leser ... die manuellen Einstellmöglichkeiten und die Einstellräder ... Mit Kritik an der Kamera hielten sich die Leser weitgehend zurück. Vermehrt wurde die Akkukapazität bemängelt. ...“

  • OM-D E-M1

    Olympus OM-D E-M1

    • Typ: Spiegellose Systemkamera;
    • Auflösung: 16 MP;
    • Sensorformat: 4/3" (Four Thirds);
    • Touchscreen: Ja;
    • Suchertyp: Elektronisch

    ohne Endnote

    „... Trotz mehrheitlich positiver Resonanz gibt es auch Kritik – vor allem für die Akkukapazität. Sie wurde oft sogar als die schlechteste Funktion genannt. Darüber hinaus sind viele Anwender auch mit dem Olympus-Menü unzufrieden ... Mit dem Bedienkonzept der EM1 zeigt sich die Mehrheit zufrieden ... Die Bildqualität wird als ‚gut‘, ‚voll ausreichend‘ oder ‚einwandfrei‘ eingestuft. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Spiegelreflex- & Systemkameras