SFT-Magazin prüft Digitale Bilderrahmen (2/2009): „Vorführ-Effekt“

SFT-Magazin

Inhalt

Digitale Bilderrahmen: So lassen Sie längst vergessene Momente wieder aufleben - mit der schönsten Präsentationsform, die es für digitale Fotografien gibt.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei digitale Bilderrahmen, mit den Bewertungen 2 x „sehr gut“ und 1 x „gut“.

  • Kodak OLED Wireless Frame (OL 7620)

    • Displaygröße: 7,6";
    • Schnittstellen: WLAN, USB

    „sehr gut“ (1,1) – Kauftipp

    „Plus: Außergewöhnliche Bildqualität; WLAN-fähig; Edles Design; 2-GByte-Speicher.
    Minus: Exorbitanter Preis.“

    OLED Wireless Frame (OL 7620)

    1

  • Sony DPF-D100

    • Displaygröße: 10"

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Sehr gute Bildqualität; Hochwertiges Design; Einfache Bedienung via Fernbedienung.
    Minus: Kein WLAN.“

    DPF-D100

    2

  • Philips 8FF3WMI

    • Displaygröße: 8";
    • Schnittstellen: WLAN, USB

    „gut“ (2,0)

    „Plus: WLAN-fähig; Effekt zur Bildschirmfüllung; Wandmontage möglich.
    Minus: Etwas blasse Farben; Ruckelige Effekte.“

    8FF3WMI

    3

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Digitale Bilderrahmen