Computer Bild prüft PC-Systeme (7/2010): „Winnetouch“

Computer Bild: Winnetouch (Ausgabe: 15) zurück Seite 1 /von 9 weiter

Inhalt

Eng wie Blutsbrüder arbeiten PC und Monitor bei Bildschirm-Computern zusammen, ein leichter Druck aufs Display steuert Programme so sicher wie Winnetous Finger die Silberbüchse. Welche Modelle sind Volltreffer?

Was wurde getestet?

Im Test waren fünf Bildschirm-Computer mit Touchscreen, zudem wurde ein weiterer Bildschirm-Computer ohne Touchscreen zum Vergleich herangezogen. Als Testkriterien dienten Geschwindigkeit, Datenspeicherung, Bildqualität, Tonqualität sowie Umwelt/Gesundheit, Bedienung/Ausstattung und Service.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Bildschirm-Computer mit Touchscreen im Vergleichstest

  • Medion Akoya P9614 (MD97552)

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: Intel Pentium T4500;
    • Grafikchipsatz: nVidia GeForce GT 330M

    „gut“ (2,03) – Test-Sieger, Preis-Leistungs-Sieger, Energieverbrauch: gut

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Hohes Arbeits- und Spieletempo; Großer Bildschirm (23,5 Zoll); Große Festplatte (932 GB); Bluetooth und TV-Tuner; Funk-Fernbedienung.
    Minus: Vergleichsweise hohe Wärmeentwicklung.“

    Akoya P9614 (MD97552)

    1

  • MSI Windtop AE2220

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: Intel Core 2 Duo T6600;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce 9300

    „gut“ (2,13) – Energieverbrauch: gut

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Hohes Arbeitstempo; Geringer Stromverbrauch; Sehr geringe Wärmeentwicklung; Infrarot-Fernbedienung.
    Minus: Sehr geringes Spieletempo.“

    Windtop AE2220

    2

  • MSI Wind Top AE2400-T5446W7TH

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: Intel Pentium E5400;
    • Grafikchipsatz: ATI Mobility Radeon 565V

    „gut“ (2,14) – Energieverbrauch: befriedigend

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Hohes Arbeitstempo; Großer Bildschirm (23,5 Zoll); Infrarot-Fernbedienung.
    Minus: Etwas geringes Spieletempo.“

    Wind Top AE2400-T5446W7TH

    3

  • Packard Bell All-In-One Multi-Touch 23" (PW.U4402.050)

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: Intel Pentium E5500;
    • Grafikchipsatz: NVIDIA GeForce G210M

    „gut“ (2,14) – Energieverbrauch: befriedigend

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Großer Bildschirm (23,5 Zoll); TV-Tuner; Vollwertige Tastatur; Infrarot-Fernbedienung.
    Minus: Geringes Spieletempo.“

    3

  • Acer Aspire Z5610 (99.68F9P.DPM)

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: 2330;
    • Grafikchipsatz: ATi Mobility Radeon HD4570

    „gut“ (2,15) – Energieverbrauch: befriedigend

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Plus: Hohes Arbeitstempo; Großer Bildschirm (23 Zoll); Große Festplatte; Bluetooth und TV-Tuner.
    Minus: Geringes Spieletempo; Höchster Stromverbrauch im Test.“

    Aspire Z5610 (99.68F9P.DPM)

    5

1 Bildschirm-Computer ohne Touchscreen im Einzeltest

  • Apple iMac 21,5 Zoll Core 2 Duo 3,06GHz GeForce 9400M 500GB (Oktober 2009)

    • Bauart: All-in-One;
    • Prozessormodell: Dual-Core;
    • Grafikchipsatz: NVidia GeForce 9400M

    „gut“ (2,29) – Energieverbrauch: befriedigend

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Hohes Arbeitstempo; Geringe Wärmeentwicklung; Bluetooth.
    Minus: Geringes Spieletempo; Kein berührungsempfindlicher Bildschirm.“

    iMac 21,5 Zoll Core 2 Duo 3,06GHz GeForce 9400M 500GB (Oktober 2009)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme