PC-Systeme im Vergleich: Schnäppchen-Suche

c't - Heft 10/2013

Inhalt

Enorme Rechenleistung, riesige Festplatten und schnelle SSDs auf der einen und winzige Gehäuse, integrierte Displays und Touchbedienung auf der anderen Seite. Statt grauer Einheitsware sind Komplett-PCs immer stärker spezialisiert auf sehr unterschiedliche Aufgaben. Diese Untergliederung des Angebots macht es nicht leicht, Schnäppchen von Möchtegern-Schnäppchen zu unterscheiden.

Was wurde getestet?

Insgesamt neun Desktop-Computer wurden getestet, darunter jeweils drei Einsteiger-, Allround- und Gaming-PCs. Endnoten wurden nicht vergeben. Als Testkriterien dienten Systemleistung Office / Spiele / Gesamt, Audio-Aufnahme, - Wiedergabe und -Front sowie Geräuschentwicklung und Systemaufbau.

Im Vergleichstest:

Mehr...

3 PCs der Einstiegsklasse (300 bis 449 Euro) im Vergleichstest

  • HP Compaq Presario CQ2965EG

    • Verwendungszweck: Office;
    • Systemkomponenten: Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i3-2120T

    ohne Endnote

    „Plus: sparsam; leise.
    Minus: nicht erweiterbar.“

    Compaq Presario CQ2965EG
  • Joy-iT AMD A4-5300 8 GB 500 GB

    • Verwendungszweck: Office;
    • Systemkomponenten: AMD-Grafik, AMD-CPU;
    • Prozessormodell: AMD A4-5300;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 7480D (shared)

    ohne Endnote

    „Plus: -.
    Minus: laut; ineffizient; kein USB 3.0.“

    AMD A4-5300 8 GB 500 GB
  • Lenovo IdeaCentre Q190 (VE75BGE)

    • Bauart: Mini-PC;
    • Systemkomponenten: Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Celeron 887;
    • Grafikchipsatz: Intel HD GMA

    ohne Endnote

    „Plus: kompakt; bootet schnell.
    Minus: rechnet langsam.“

    IdeaCentre Q190 (VE75BGE)

3 Allround-PCs (450 bis 700 Euro) im Vergleichstest

  • Atelco Computer 4home! Intel Core i5-3470

    • Verwendungszweck: Multimedia;
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3470;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GT 630

    ohne Endnote

    „Plus: 5 Jahre Garantie.
    Minus: laut; schlechte Voreinstellungen.“

    4home! Intel Core i5-3470
  • Dell Inspiron 660 (Core i5-3330, GeForce GT640, 1 TB HDD, 4GB RAM)

    • Verwendungszweck: Multimedia;
    • Systemkomponenten: Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3330;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GT 640

    ohne Endnote

    „Plus: relativ leise; preiswert; flott.
    Minus: -.“

    Inspiron 660 (Core i5-3330, GeForce GT640, 1 TB HDD, 4GB RAM)
  • MSI Wind Top AE2282-W33224G1T0S8MNX

    • Bauart: All-in-One;
    • Systemkomponenten: Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i3-3220;
    • Grafikchipsatz: Intel HD 2500

    ohne Endnote

    „Plus: schnelle Festplatte.
    Minus: kein Touch-Sensor; Farbstabilität.“

    Wind Top AE2282-W33224G1T0S8MNX

3 Gaming-PCs (ab 800 Euro) im Vergleichstest

  • HP Envy H8-1520eg

    • Verwendungszweck: Gaming;
    • Systemkomponenten: AMD-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3770;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 8760

    ohne Endnote

    „Plus: schnell; im Leerlauf leise.
    Minus: SSD-Cache.“

    Envy H8-1520eg
  • Microstar Professional I72000/8625DE

    • Verwendungszweck: Multimedia;
    • Systemkomponenten: SSD, Nvidia-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i7-3770;
    • Grafikchipsatz: Nvidia GeForce GT640

    ohne Endnote

    „Plus: schnell; Ausstattung.
    Minus: unter Last laut.“

    Professional I72000/8625DE
  • Samsung 700A7D-S04

    • Bauart: All-in-One;
    • Systemkomponenten: AMD-Grafik, Intel-CPU;
    • Prozessormodell: Intel Core i5-3470T;
    • Grafikchipsatz: AMD Radeon HD 7850M

    ohne Endnote

    „Plus: umfangreiche Ausstattung; gutes Display; sehr leise.
    Minus: -.“

    700A7D-S04

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema PC-Systeme