SFT-Magazin prüft Games (1/2010): „Spiele-Highlights im Februar“

SFT-Magazin

Was wurde getestet?

Es wurden zehn PC- und Konsolenspiele unabhängig von einander getestet. Sie erhielten die Bewertungen 1 x „sehr gut“, 5 x „gut“ und 4 x „befriedigend“. Unter anderem wurden die Kriterien Humor, Action und Spannung getestet.

  • The Legend of Zelda: Spirit Tracks (für DS)

    • Plattform: Nintendo DS;
    • Genre: Action-Adventure;
    • Freigabe: ab 6 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „sehr gut“ (1,2) – Kauftipp

    „... Spirit Tracks ist ein grafisch anspruchsvolles DS-Spiel, das Akzente setzt. Mit zwei Speicherplätzen ist Spirit Tracks anständig bemessen. Zudem gibt es Steuerungsmodi für Links- und Rechtshänder.“

    The Legend of Zelda: Spirit Tracks (für DS)
  • Lego Indiana Jones 2: Die neuen Abenteuer

    • Genre: Action-Adventure;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „gut“ (1,5) – Kauftipp

    „... Mal kämpft man gegen mehrere Gegner, mal löst man teils ziemlich knifflige Rätsel oder rast mit Autos und Motorrädern durch die Gegend. Sowohl allein als auch zu zweit macht das Abenteuer trotz der hakeligen Steuerung durchweg Spaß.“

    Lego Indiana Jones 2: Die neuen Abenteuer
  • Runaway 3 - A Twist of Fate (für PC)

    • Plattform: PC;
    • Genre: Adventure;
    • Freigabe: ab 12 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (1,6) – Kauftipp

    „... Technik und Präsentation des Spiels sind vorbildlich: Cineastische Zwischensequenzen, gute Sprecher, tolle Comicgrafik, butterweiche Animationen, eine witzige Hilfefunktion und durchgehende Spannung legen die Messlatte für das Genre sehr hoch.“

    Runaway 3 - A Twist of Fate (für PC)
  • Darksiders: Wrath of War

    • Genre: Action;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (1,6) – Kauftipp

    „... Im Gedächtnis bleiben die Duelle mit den XXL-Gegnern, vor allem wegen der packenden Inszenierung mit wuchtigen Monstern, gleißenden Effekten und schicken Texturen. Noch dazu flutscht das Spiel flüssig über den Bildschirm. In Sachen Sound ist der Gesamteindruck ebenfalls sehr gut.“

    Darksiders: Wrath of War
  • Jak and Daxter: The Lost Frontier

    • Freigabe: ab 12 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „gut“ (2,2)

    „... Das abwechslungsreiche Spielgeschehen macht die dünne Story mehr als wett. Grafisch ist Jak & Daxter: The Lost Frontier ein Hingucker. Die Steuerung ist an sich recht einfach, aber die etwas chaotische Kameraführung treibt einen gerade in den Arena-Abschnitten zur Verzweiflung.“

    Jak and Daxter: The Lost Frontier
  • Vancouver 2010

    • Genre: Sportspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „gut“ (2,4)

    „... Neben der gelungenen Steuerung macht Vancouver 2010 auch in technischer Hinsicht vieles richtig. Sound und Grafik sind für ein Sportspiel ordentlich, vor allem das Geschwindigkeitsgefühl weiß zu überzeugen.“

    Vancouver 2010
  • Serious Sam HD: The First Encounter (für PC)

    • Plattform: PC;
    • Genre: Shooter;
    • Freigabe: ab 18 Jahre;
    • Spieleranzahl: Multiplayer, Singleplayer

    „befriedigend“ (2,6)

    „... In Wüsten, Oasen und Katakomben räumt man dabei mit gigantischen Monsterhorden auf: Was folgt, ist stumpfes, aber spaßiges Dauergeballer, bei dem man mit Minigun, Lasergewehr und Raketenwerfer wie durch die Gegnermassen pflügt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.“

    Serious Sam HD: The First Encounter (für PC)
  • James Cameron's Avatar

    „befriedigend“ (2,6)

    „... Die Aufgaben, die man in Avatar erledigt, sind einfacher Natur, aber sehr actionlastig. Grafisch kommt Avatar passabel daher, nutzt es doch die gleiche Technik wie Far Cry 2. Leider ist die hakelige Steuerung nicht optimal gelungen, was in hektischen Kämpfen sichtlich stört.“

    James Cameron's Avatar
  • Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel (für DS)

    • Plattform: Nintendo DS;
    • Genre: Rollenspiel;
    • Freigabe: ohne Altersbeschränkung;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „befriedigend“ (2,7)

    „... Es sind nur Kleinigkeiten, die den Spielumfang erweitern, aber die Story und den Spielablauf unangetastet lassen.“

    Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Himmel (für DS)
  • Ghost Pirates of Vooju Island (für PC)

    • Plattform: PC;
    • Genre: Adventure;
    • Freigabe: ab 6 Jahre;
    • Spieleranzahl: Singleplayer

    „befriedigend“ (3,0)

    „... Das Spiel lehnt sich an das Vorbild Monkey Island an, erreicht jedoch nie dessen Qualität. Die Helden bringen oft unsinnige Kommentare, die beim Lösen der Rätsel nicht weiterhelfen. Hinzu kommt, dass die Sprüche kaum witzig sind - das Spiel soll wohl lustig sein, ist es aber leider nur selten.“

    Ghost Pirates of Vooju Island (für PC)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Games