Camcorder im Vergleich: HD-Dreigestirn

Foto Praxis

Inhalt

Camcorder für kreative Filmer: Mit der Canon HV 40, der Panasonic SD300 und Sonys XR500 treten drei Spitzenmodelle der HD-Kompaktklasse gegeneinander an. Der Praxistest zeigt: Tolle Bilder liefern sie alle - bei Handling und Funktionsumfang gibt es aber Unterschiede.

Was wurde getestet?

Im Test waren drei Camcorder. Getestet wurden Bildqualität, Autofokus, Ausstattung, Geschwindigkeit und Bedienung.

  • Panasonic HDC-SD300

    „gut“ (1,35) – Testsieger

    Preis/Leistung: „gut“

    „Tolle Automatikfunktionen und praktischer Objektivring für manuelle Bedienung.“

    HDC-SD300

    1

  • Sony HDR-XR500VE

    • Touchscreen: Nein;
    • Live Streaming: Nein

    „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Tolle Bildqualität auch bei wenig Licht, aber zu wenig Kontrollmöglichkeiten.“

    HDR-XR500VE

    2

  • Canon Legria HV40

    „gut“ (1,85)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Klassischer HDV-Camcorder mit wichtigsten Kreativfunktionen und sehr guter Tonsektion.“

    Legria HV40

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Camcorder