DigitalPHOTO prüft Action-Cams (1/2016): „Actionreiche Kameras“

DigitalPHOTO: Actionreiche Kameras (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Sie sind klein, leicht und nehmen Videos aus nächster Nähe auf: Action-Cams genießen wachsende Beliebtheit. Wir haben uns einen Überblick über das Angebot dieser mobilen Kameras verschafft und vier aktuelle Modelle unter die Lupe genommen. Auf was Sie beim Kauf achten sollten und welche Cam wir empfehlen, lesen Sie hier.

Was wurde getestet?

Vier Actioncams befanden sich auf dem Prüfstand. Dabei wurden Noten von 3,5 bis 4,5 von 5 Sternen vergeben. Die Bewertung erfolgte anhand der Kriterien Bildqualität, Preis/Leistung, Bedienung, Handling sowie Ausstattung, Akkulaufzeit und Tonqualität.

  • GoPro HERO4 Black

    • 4K (UHD): Ja;
    • Touchscreen: Ja

    4,5 von 5 Sternen – Testsieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Foto- und Videomaterial ist extrem scharf und detailreich. So macht die Arbeit mit der Action-Cam Spaß. Der Ton ist gut verständlich und bewegt sich mit der Sony auf etwa einem Niveau. Die Bedienung der GoPro Hero4 Black ist gewohnt intuitiv verständlich. ...“

    HERO4 Black

    1

  • Sony FDR-X1000VR

    • 4K (UHD): Ja;
    • Wasserdicht bis: 10 m (mit wasserdichtem Gehäuse)

    4,5 von 5 Sternen – sehr gut

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Videos in 4K-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde sind für die FDR-X1000V kein Problem. In Full-HD-Auflösung sind ähnlich wie bei der GoPro 120 fps möglich. Auch in puncto Bildqualität ist die Sony mit der GoPro gleichauf: sehr gute Schärfe bei gleichzeitig korrekter Belichtung. ... Die Bedienung der Action-Cam ist dank seitlich angebrachtem Display vereinfacht. ...“

    FDR-X1000VR

    1

  • Drift Innovation Ghost-S

    • Full-HD : Ja

    4 von 5 Sternen – gut

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    „... Die Kamera wird über vier Tasten an der Gehäuse-Oberseite eingestellt und liefert Top-Bildqualität. Die Aufnahmen können mit Schärfe überzeugen. Mehr als Full-HD-Auflösung bei einer Bildrate von 60 fps sind allerdings nicht drin. ...“

    Ghost-S

    3

  • Rollei Actioncam 420

    • 4K (UHD): Ja;
    • Display: Ja;
    • Wasserdicht bis: 40 m (mit wasserdichtem Gehäuse)

    3,5 von 5 Sternen – Preistipp

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    „... Der hochauflösende Modus wird ... mit nur 10 B/s unterstützt. Ruckelige Aufnahmen sind so vorprogrammiert. In Full-HD und einer Bildrate von bis zu 60 fps ist allerdings ansehnliches Bildmaterial möglich. Die Aufnahmen wirken kontrastreich, allerdings nicht so scharf und detailreich wie bei den anderen Testkameras. Der rückseitige Monitor bietet gute Übersicht. ...“

    Actioncam 420

    4

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Action-Cams