3 Blu-ray-Sat-Rekorder: Videoalben

SFT-Magazin: Videoalben (Ausgabe: 7) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Blu-ray-Sat-Rekorder: Egal ob 3D-Disk, Youtube-Clip, Netzwerk-Stream oder TV-Programm: Diese Alleskönner zeigen Bilder von fast allen Quellen - und halten Sendungen fürs Archiv fest.

Was wurde getestet?

Im Vergleich waren drei Blu-ray-Sat-Rekorder. Es wurde 3 x die Note „gut“ vergeben.

  • Panasonic DMR-BST820

    • Festplattenkapazität: 1000 GB;
    • Soundsystem: Dolby True HD, DTS-HD, Dolby Digital Plus, DTS, Dolby Digital, DTS-HD High Resolution, DTS-HD Master Audio;
    • Features: Twin-Tuner, Timeshift, PVR-ready, Internet-TV, 3D-Konvertierung, 3D-ready, 24p, DLNA, BD-Live;
    • TV-Empfang: DVB-S2

    „gut“ (1,5) – Testsieger

    Panasonics DMR-BST820 präsentiert sich als vollgepacktes Funktionspaket, das kaum Wünsche offen lässt. Neben seiner Eigenschaft als Sat-Receiver punktet das Gerät mit 3D- und Blu-ray-Wiedergabe, ist internetfähig und kann sogar Sendungen aufzeichnen. Für das Archiv ist dann auch viel Speicherplatz vorhanden. Das Laden von Blu-ray-Discs kann jedoch etwas länger dauern. An die etwas eigenwillige Anordnung der Fernbedienungs-Tasten muss man sich erst gewöhnen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    DMR-BST820

    1

  • LG HR929S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Festplattenkapazität: 1000 GB

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Logische Bedienung und gut geschriebenes Handbuch; Macht als Mediaplayer und App-Erweiterung eine gute Figur.
    Minus: Lässt einige Aufnahmefunktionen vermissen; Etwas träger Blu-ray-Start.“

    HR929S

    2

  • Samsung BD-E8509S

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • DTS-HD: Ja;
    • Festplattenkapazität: 500 GB

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Sehr schneller Standby- und Blu-ray-Start; Umfangreiche Bearbeitungsfunktion für Aufnahmen.
    Minus: Zu wenige Optionen zur Aufnahemplanung; Lahme Online-Apps.“

    BD-E8509S

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Recorder