Audio Video Foto Bild prüft Blu-ray-Player (12/2006): „Blu-ray-Spieler“

Audio Video Foto Bild

Inhalt

Das Warten hat ein Ende: Panasonic und Samsung bringen die ersten Abspielgeräte für Blu-ray-Scheiben nach Europa. Beide Geräte sollen die Blu-ray-Filme in brillanter Bildqualität und mit 7.1-Heimkinoton wiedergeben können. Die Erwartungen an die neuen Geräte sind hoch. Können diese Ansprüche erfüllt werden?

Was wurde getestet?

Im Test waren zwei Blu-ray-Player, die jeweils die Bewertung „befriedigend“ erhielten. Getestet wurden unter anderem die Kriterien Bedienung (Bedienungsanleitung, Fernbedienung: Lesbarkeit der Tastenbeschriftung,/Handhabung/Beleuchtung/Falltest/Abriebtest ...), Ausstattung und Funktionen (Nicht abspielbare selbst gebrannte Rohlinge, nicht abspielbare Video-, Audio-, Fotoformate ...) sowie Bildqualität (Bildfehler an verschiedenen Ausgängen, Bildqualität bei Standbild/Zeitlupe/Suchlauf/Rücklauf ...).

  • Panasonic DMP-BD10EG

    • Ultra-HD-Blu-ray: Nein;
    • 4k-Upscaling: Nein;
    • HDR10: Nein;
    • Dolby Vision: Nein;
    • Erhältliche Farben: Silber

    „befriedigend“ (2,53) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „... Sein minimal saubereres und natürlicheres Bild, der 7.1-Tonausgang und die griffigere Fernbedienung verhalfen dem Panasonic zu einem knappen Testsieg. ...“

    DMP-BD10EG

    1

  • Samsung BD-P 1000

    • Erhältliche Farben: Schwarz

    „befriedigend“ (2,63)

    Preis/Leistung: „zu teuer“

    „... Samsung punktete mit dem niedrigeren Preis, der besseren Fotowiedergabe und dem eingebauten Kartenleser. ...“

    BD-P 1000

    2

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Blu-ray-Player