AV-views prüft Beamer (7/2014): „Unvergleichbar“

AV-views: Unvergleichbar (Ausgabe: 3) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Unsere heutigen Testgeräte sind in der Tat so unterschiedlich, dass wohl keiner auf die Idee kommt, sie miteinander vergleichen zu wollen, obwohl sie natürlich alle im Bereich des professionellen Präsentierens zum Einsatz kommen können.

Was wurde getestet?

Im Praxistest befanden sich 3 Projektoren. Es wurden keine Endnoten vergeben.

  • Acer K137

    • Native Auflösung: 1280 x 800;
    • Helligkeit: 700 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Laser-LED;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Keystone-Korrektur, Lautsprecher, Kurzdistanzprojektion, 3D-ready;
    • Schnittstellen: Kartenleser, USB, HDMI-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Gute Farbqualität möglich; SD-Kartenslot; USB-Dongle für W-LAN erhältlich.
    Negativ: Bei voller Lichtleistung schlechte Farbqualität.“

    K137
  • LG SA565

    • Native Auflösung: WXGA (1280x800);
    • Helligkeit: 2500 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Laser;
    • Technologie: DLP;
    • Features: Media-Player, Lautsprecher, Kurzdistanzprojektion;
    • Schnittstellen: RS-232C, USB, LAN, Audio-Ausgang, Komponenten-Eingang, HDMI-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Laser-Lichtquelle; Interaktiv mit 2 Stiften; Gute Lichtleistung.
    Negativ: Ungünstige Position des Anschlussfeldes.“

    SA565
  • Sony VPL-SW235

    • Native Auflösung: WXGA (1280x800);
    • Helligkeit: 3000 ANSI Lumen;
    • Lichtquelle: Lampe;
    • Technologie: LCD;
    • Features: Lautsprecher;
    • Schnittstellen: RS-232C, USB, LAN, Audio-Ausgang, HDMI-Eingang

    ohne Endnote

    „Positiv: Sehr gute Farbqualität; Hohe Lichtleistung; Bild + Ton über USB und Netz.
    Negativ: -.“

    VPL-SW235

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Beamer